Neues Gerät, neuer Benchmark – so will es das Gesetz. Oder zumindest wollen es viele Nutzer immer noch, um einschätzen zu können, wie die tatsächliche Leistungsfähigkeit des Gerätes aussieht.

Mir persönlich sagen solche Benchmark Tests absolut überhaupt nichts. Ich kann mit den nackten Zahlen nichts anfangen; sie sind für mich einfach nicht aussagekräftig. Da greife ich persönlich dann lieber zu einem meiner gerne gespielten Games und zocke eine Runde. Wenn das gut läuft, dann bin ich zufrieden. Oder eben ich nutze das Gerät eine Weile und beanspruche es eine Weile. Läuft da alles ohne Probleme, bin ich zufrieden.

Hier kann ich natürlich schon mal ankündigen, dass es natürlich auch wieder einen Huawei P20 Pro Gaming Performance Test geben wird. Gamebench ist schon installiert. Und natürlich werde ich dazu auch wieder ein Video machen, denn die scheinen bei dem Thema bei euch sehr beliebt. Nach Ostern dürfte es damit dann soweit sein.

Aber jeder kommt hier zu seinem Recht. Und deshalb gibt es hier für alle Interessierten die Huawei P20 Pro Benchmark Ergebnisse. Die Bewertung überlasse ich dabei jedem selber. Denn wie schon gesagt, finde ich die Zahlen einfach wenig aussagekräftig. Trotz Vergleich auch mit anderen Geräten. Zumal es in der Vergangenheit immer wieder diverse “Skandale” um die Manipulation der Ergebnisse.

Hinweis:
Huawei hat für die nächsten Tage bereits ein weiteres Firmwareupdate für das Huawei P20 Pro angekündigt. Sofern die Ergebnisse danach signifikant von den hier gezeigten abweichen, wird es eine Aktualisierung des Artikels geben.

3D Mark

Vorgeschlagen wurde mir hier der Sling Shot Extreme Testdurchlauf. Natürlich unterstützt das Huawei P20 Pro, bzw. die verbaute Mali G72 GPU auch die Vulcan Api.

Das der Test wirklich anspruchsvoll ist, spürte man am Ende auch deutlich am P20 Pro. Denn dies wurde doch ordentlich warm.

Das Ergebnis des Huawei P20 Pro Benchmark bei 3D Mark lag etwas oberhalb des Mate 10 Pro und leicht unterhalb des Samsung Galaxy S8+.

AnTuTuBenchmark

Als nächstes war mit AnTuTu der Benchmark Klassiker bei Smartphones an der Reihe. Was mir tatsächlich bei den Benchmakr Tools gefällt – ja sowas gibt es dann doch auch – sind die Grafiken und Videosequenzen, die wirklich immer toll aussehen. Zumindest bei so leistungsfähigen Geräten wie dem P20 Pro.

Die Ergebnisse:

Hier kam das P20 Pro auf Rang 6. Damit lag es hinter dem Device aus dem eigenen Tochterkonzern von honor, dem honor View 10, welches derzeit Rang 1 innehat. Und auch hinter dem Mate 10 (Pro). Eventuell könnte hier eine optimierte Software (siehe Hinweis oben) dann doch noch für ein besseres Ergebnis sorgen.

Geekbench 4

Last, but not least kam dann Geekbench 4 zum Einsatz.

Huawei P20 Pro Benchmark

Hier habe ich natürlich sowohl den CPU Benchmark laufen lassen, um den Kirin 970 im P20 Pro zu testen, als auch den GPU Benchmark, der dann den Mali G72 Chip testete.

CPU Benchmark

GPU Benchmark

Sowohl beim CPU, als auch beim GPU Benchmark belegt das Huawei P20 Pro dabei Rang 1.

Fazit

Wie in der Einleitung schon gesagt, kann ich selber mit Benchmark Ergebnisse nichts anfangen. So ist es auch hier mit dem Huawei P20 Pro Benchmark.

Deshalb überlasse ich das Fazit komplett euch!

Was sagen euch die Ergebnisse. Wie bewertet ihr diese Zahlen? Gerne auch im Vergleich mit anderen Geräten, wie dem aktuellen Samsung Galaxy S9(+) oder dem iPhone X.
Wenn ihr dazu eine Meinung habt, dann schreibt sie uns doch einfach hier in die Kommentare.

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

3 Kommentare

  1. Avatar
    matrix veröffentlicht am

    that theory is one thing and practice is something else … it is yet to come to an end still to wait for updating and “perfecting” the firmware … the camera is “shaky” in the video and the “AIS” stabilization is not exactly about the “OIS “The competition in the top issue … 4K 60 images and 4K 30 pictures is the difference in quality … huawei can and should better !!

  2. Avatar
    hsvmo1887 veröffentlicht am

    Also mein Mate 10 Pro hat bei Antutu das Honor knapp überboten. Habe es direkt nach einem Reset, am Ladekabel und ohne jegliche Verbindung (Wlan, Bluetooth etc.) ausgeführt.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere