Wer Stuttgart und seinen “Kessel” kennt, der weiß auch, dass die dort lebenden Menschen es besonders hart haben im Sommer und jede Möglichkeit suchen, ins kühle Nass zu gelangen. So also auch ich heute Morgen. Auf gehts aufs Land Kanu fahren.

So, aber nun zum Thema. Bevor ich meine Paddel Künste zum Besten gebe hier noch das Update zum Sicherheitspatch des Y9. Martin war dieses Mal unser Update Held und hat uns auf den Patch aufmerksam gemacht. Mit einer klitzekleinen Einschränkung allerdings, es ist für das Asia Modell. Das wiederum heißt, dass man für die EU Modelle (mit der CUST C432) auch das Update erwarten darf, aber halt ein wenig später. Evtl. habt ihr das Update ja schon, dann schickt uns einen Screenshot, denn wir berichten auch gerne über die Y-Reihe von HUAWEI.

Dieses Firmware Update hört auf den Namen:

JKM-LX3 9.0.1.180(C636E1R1P6)

Der Patch ist 102MB groß und kommt kommt OTA. Es bleibt bei Android Pie und EMUI 9.0. Wenn ihr wissen wollt, ob euer Smartphone das neue 9.1 bekommt könnt ihr hier nachschauen. Je nach Handy Vertrag kann man den Patch auch via mobile Daten laden. (Lesetipp: Alles was man über HUAWEI Firmwares Updates wissen muss). Wir empfehlen grundsätzlich WLAN, weil es einfach stabiler ist. Sofern ihr eure Daten nicht via Cloud sichert, solltet ihr eine manuelle Datensicherung mit der ebenfalls HUAWEI eigenen Datensicherungsapp durchführen.

CHANGELOG

Liste der Änderungen

Diese Aktualisierung verbessert die Systemsicherheit mit Hilfe von Google- Sicherheitspatches.

[Sicherheit]

Integriert im Juni 2019 veröffentlichte Google – Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit.

Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-Systemaktualisierungen von Huawei finden Sie auf der offiziellen Huawei-Website:
https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2019/5/

Hinweise zur Aktualisierung:

  1. Ihre persönlichen Daten werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
  2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.

Und wie immer: Solltet euer Telefon das Update noch nicht bekommen haben – habt Geduld. Es kann bis zu 8 Wochen dauern, bis der Patch alle Endgeräte erreicht hat. Hat von euch jemand das Y9? Und wenn ja, wie seid ihr mit dem Telefon zufrieden?

Ich für meinen Teil freue mich immer, wie ein kleines Kind, wenn ich ein neues Update installieren kann 😉 Mal ganz davon abgesehen von der positiven Entwicklung im USA Konflikt.

Ich für meinen Teil springe nun ins Kanu und hole mir bei einem Kaltgetränk einen Sonnenbrand. Euch allen ein schönes Wochenende!

Teilen:

Über den Autor

Mathis

Smartphones, Hardware & Co. und nebenbei noch ein ganz normaler Typ.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere