William Tian - Titel

William Tian: Der Kunde steht im Vordergrund

Hab mir jetzt gerade ein Probemonat bei der Wirtschaftswoche „gönnen“ müssen, da der Artikel über den ich hier schreiben will, hinter ner Paywall „versteckt“ war. Weil mich das selbst unwahrscheinlich aufregt, gebe ich hier hoch und heilig das Versprechen (privat würde ich jetzt noch „bei den Augen meiner Kinder“ hinzufügen :D), dass solange ich hier den Hut aufhabe, HUAWEI.blog NIEMALS hinter einer Paywall verschwinden wird.

William Tian hat der WiWo ein Interview gegeben, das ursprünglich wohl aufgrund des am Ku’damm in Berlin zustande gekommen ist. Tian hat der Wiwo aber noch viel mehr Einblicke gegeben, die wir hier kurz zusammenfassen. Den ganzen Artikel gibts bei der WiWo (hinter der Paywall): *klick*

Der neue Flagshipstore soll zeigen, was alles in unserem smarten Leben schon möglich ist. Bis dato gibt es zwei in China (Shenzhen und Shanghai), und je in Paris, Madrid und Barcelona. Weitere sollen in Düsseldorf, Hamburg und München folgen.

Wer sich den Flagshipstore in Shenzhen schonmal anschauen will, dem sei das Video von Marco empfohlen, der diese Erfahrung vor kurzem schon machen durfte:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HUAWEI Flagship-Store Shenzhen (Link zum Video: https://youtu.be/cBctePAbCZg)

Frägt man sich natürlich, ob das jetzt, aufgrund der aktuellen Situation noch Sinn ergibt?

Die GfK ermittelte in Deutschland einen Rückgang der Huawei-Marktanteile im Verkauf von 21 auf sechs Prozent, weil die Google Apps nicht länger auf Huawei-Smartphones verfügbar sind und das die Kunden verunsichert. Auch der Media Markt sagt, dass die Huawei-Verkäufe um die Hälfte zurückgegangen sind.

Teil einer Frage der WiWo an William Tian

Natürlich! HUAWEI ist die Nr. 1 auf der Welt und auch in Deutschland ist man immer noch die Nr. 3, obwohl die Zahlen natürlich aktuell rückläufig sind.

… die Verkaufszahlen im Westen bleiben stabil. In Deutschland ist unser Marktanteil stabil bei 15 bis 16 Prozent.

William Tian in der WiWo

In Europa haben wir 14 Millionen monatliche aktive User der Huawei AppGallery. In Deutschland gibt es vier Millionen monatliche aktive Nutzer, und insgesamt acht Millionen Nutzer. Das wächst sehr schnell. 200.000 Developer arbeiten mit Huawei, um ihre Apps in unserer Huawei AppGallery anzubieten. Von weltweit 3000 Top-Apps, die wir identifiziert haben, bieten wir bereits 80 Prozent an.

William Tian in der WiWo

William Tian sagte der WiWo noch, dass man im Store regionale Besonderheiten einfließen lassen will, so soll eventuell der Bauhaus-Stil in irgendeiner Form zum tragen kommen. Das wars dann aber auch schon zu diesem Thema in dem Interview. *schulterzuck*

William Tian - HUAWEI Deutschland
William Tian (c) HUAWEI

Die weiteren Themen brannten Nele Husmann (Interviewerin) und wohl auch euch 😉 mehr unter den Nägeln:

  • Celia (HUAWEIs eigener Sprachassistent) soll kommendes Jahr in Europa eingeführt werden (wahrscheinlich ist Deutschland gemeint, da er ja in einigen europäischen Ländern schon verfügbar ist.)
  • In der HUAWEI Cloud gespeicherte Daten werden datenschutzkonform (GDPR – DSGVO) in Europa, vor allem Deutschland, gespeichert.
  • HUAWEI hat noch keine Anfrage aufgrund des chinesischen Sicherheitsgesetzes von 2017 von der chinesischen Regierung bekommen.
  • Kunden wollen nach eigenen Erhebungen an erster Stelle eine einfache Bedienung, an zweiter Stelle eine tolle Kamera und drittens nen Top Akku.
  • Die Zusammenarbeit mit LEICA wird fortgesetzt. Beide Seiten profitieren von einer Kooperation und HUAWEI ist stolz darauf die beste Kameratechnologie in seinen Smartphones verbaut zu haben. Daran ändert auch der #HUAWEIBann nichts.

Cooles Interview von William Tian, der seines Zeichens Deutschland Chef der Consumer Business Sparte von HUAWEI ist, oder was meint ihr?

17 Kommentare

  1. Dani 22. August 2020
  2. Christian Eichholz 22. August 2020
  3. Reinhard 22. August 2020
    • Lars 1. September 2020
      • Marco 2. September 2020
      • Lars 2. September 2020
        • Marco 2. September 2020
          • Lars 2. September 2020
  4. Wolff 22. August 2020
  5. Manuel 22. August 2020
  6. J. S. 23. August 2020
  7. Tigra Watanabe 23. August 2020
  8. Wolff 23. August 2020
  9. Michael 25. August 2020
  10. Ingo Hein 28. August 2020
  11. Ingo Hein 28. August 2020
  12. Ingo Hein 28. August 2020

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.