Update vom 18.04.2020

Gestern traf bei vielen unserer Leser das lang ersehnte Update für die SpO2-Messung bei der Watch GT2 ein. Vielen war aufgefallen, dass es ungewöhnlich lange dauerte bis das Update für die meisten zur Verfügung stand. Auch auf meiner Watch GT2 traf es erst gestern Abend ein.

Der Hintergrund scheint zu sein, dass Huawei hier noch einmal nachbessern musste. Wahrscheinlich hatten erste Nutzern noch Fehler bemerkt und diese an Huawei gemeldet, sodass das Update gestoppt wurde.

Dies ist übrigens genau der Hintergrund, warum Updates in Wellen verteilt werden und nicht an alle Nutzer gleichzeitig, damit im Falle von Problemen nicht alle Nutzer betroffen sind.

Das dieses Szenario hier wohl ebenfalls der Grund für die lange Wartezeit ist, zeigt uns die veränderte Firmwarenummer. So trägt die Watch GT2-Firmware April 2020 nun die Bezeichnung:

1.0.6.32

Was doch eine deutliche Änderung zur ursprünglich Firmware darstellt.

Watch GT2-Firmware April 2020

Habt ihr diese dann aufgespielt, könnt ihr endlich loslegen und nach Herzenslust eure Blutsauerstoff messen. Eure Messungen könnt ihr dann wie gewohnt in der Health-App dokumentieren. Ihr findet die neue Funktion gleich auf der Startseite neben „Stress überwachen“.

Wird euch die SpO2-Funktion trotz des Watch-Updates in der Health-App nicht angezeigt, habt ihr wahrscheinlich noch nicht die aktuellste Version der Health-App. Ihr benötigt die Version 10.0.5.517, diese sollte euch in der AppGallery oder dem PlayStore angeboten werden.

————————————–

Originalartikel vom 09.April 2020:

Vor drei Wochen wurde die HUAWEI Watch GT 2e vorgestellt und mit ihr die neue Funktion der Blutsauerstoffmessung. Sofort erreichten uns Fragen, ob dieses Feature auch für die Watch GT2 kommen wird. Da sich die Watch GT2 und die Watch GT2e technisch kaum unterscheiden, hielt ich es für möglich. Nun, noch vor dem Verkaufsstart der Watch GT2e und somit schneller als ich es erwartet hätte, bestätigt Huawei meine Annahme und bringt mit der Watch GT2-Firmware April 2020 die SpO2-Messung per Update für das ältere Modell.

Die Watch GT2-Firmware April 2020 trägt die Bezeichnung:

1.0.6.26

und ist 18,37 MB groß. Die neue Firmware wird ab sofort verteilt. Wie immer müsst ihr für das Update die Health App öffnen, dort eure Watch GT2 auswählen und dann auf eine Firmware Aktualisierung prüfen, bzw. wenn das Update bereits angezeigt wird den Download starten.

Watch GT2-Firmware April 2020

Ich persönlich habe “Aktualisierungspakete automatisch über WLAN herunterladen” deaktiviert, da ich Updates lieber manuell starte. (Über das Zahnrad links oben in der Firmware-Aktualisierung.) Aber das ist natürlich immer Geschmackssache und kann jeder machen, wie er es mag.

Changelog:

Hinweis

1) Der Aktualisierungsfortschritt in der App bezieht sich nur auf die Übertragung des Aktualisierungspakets. Das Paket muss noch auf der Uhr installiert werden, um die Aktualisierung abzuschließen.

2) Der Akkustand der Uhr muss für die Aktualisierung mindestens 20 % betragen.

Aktualisierungen

1) Fügt eine Funktion für die Sp02-Messung hinzu.

Optimierungen

1) Verbessert die Systemstabilität.

Wozu brauche ich die SpO2-Messung?

Mit der Messung des SpO2 oder auch der Blutsauerstoffsättigung könnt ihr euren aktuellen Sauerstoffgehalt im Blut feststellen. Um eine möglichst genaue Messung zu erhalten, solltet ihr das Armband möglichst festziehen und das Display während der Messung nach oben halten. Das Ergebnisse könnt ihr euch anschließend in der Huawei Health App anzeigen lassen.

Die Messung der Blutsauerstoffsättigung dient als Indikator für die Sauerstoffversorgung von Zellen und Gewebe. Eine gute Sauerstoffversorgung des Blutes ist notwendig. Der normale Sauerstoffgehalt des Menschen liegt zwischen 90 % und 100 %. Sollte der Wert unter 89 % sein, so ist dies ein Hinweis, beim Training die Bewegung zu reduzieren! Erhält man mit mehreren Messungen ein solches Ergebnis, ohne Bewegung sollte man einen Arzt aufzusuchen.

Das Teilen der Daten mit der RKI Datenspende App, um den Forschern bei der Erforschung der SARS-CoV2 (Corona) Symptome und Verbreitung zu unterstützen, ist derzeit nur rudimentär über eine Verknüpfung mit GoogleFit möglich, die Huawei Health App wird derzeit noch nicht direkt unterstützt.

——————————————-

Die Watch GT bekommt mit der Firmware vom April 2020 leider keine neuen Funktionen. Dafür aber wenigstens einige Fehlerbehebungen.

Die Watch GT-Firmware April 2020 trägt die Bezeichnung:

1.0.11.20

und ist gerade einmal 2,84 MB groß. Die neue Firmware wird ab sofort verteilt. Wie immer müsst ihr für das Update die Health App öffnen, dort eure Watch GT2 auswählen und dann auf eine Firmware Aktualisierung prüfen, bzw. wenn das Update bereits angezeigt wird den Download starten.

Watch GT-Firmware April 2020

Changelog:

[Optimierungen]

1) Behebt einige bekannte Probleme.

[Hinweis]

1) Nachdem das Update auf Ihre Uhr übertragen wurde. Warten Sie einige Minuten, um sicherzustellen, dass die Installation abgeschlossen ist.

2) Die Animation auf dem Zifferblatt bedeutet, dass Ihre Uhr das Update konfiguriert und installiert.

3) Stellen Sie vor dem Aktualisieren sicher, dass der Batteriestand Ihrer Uhr höher als 20 % ist.

———————————-

Huawei

Auch bei der Watch GT2e gibt es noch vor dem Verkaufsstart ein erstes Update. Wir haben derzeit schon ein Exemplar zum Testen und haben somit auch das Update bereits erhalten. Näheres zur Watch GT2e im Alltagstest erfahrt ihr bald.

Leider wurde beim Update auf der Watch GT2e kein Changelog angezeigt. Daher können wir nicht genau sagen, was die Änderungen im einzelnen sind. Als Feature ist SpO2 dazugekommen, beim Rest handelt es sich wohl um eines der üblichen Stabilitäts- und Fehlerpatches, wie wir sie kurz nach dem Erscheinen oft bei diversen Geräten sehen.

Die Watch GT2e-Firmware trägt die Bezeichnung:

1.0.1.20

und sollte dann auch bereits zur Verfügung stehen, wenn die neue Watch bei den ersten Vorbestellern ankommt.

—————————————-

Wie findet ihr die neuen Updates? Habt ihr schon auf die Blutsauerstoffmessung aus der Watch GT2-Firmware April 2020 gewartet oder ist euch das nicht so wichtig? Diskutiert mit uns gern in unserer Facebook Community.

Wir bedanken uns für Hinweis und Screenshot bei unserem Leser Christian.

Teilen:

Über den Autor

Avatar

Vielseitig interessierte Bloggerin, die auch gern mal über den Tellerrand schaut und Katzen in jeder Größe liebt.

47 Kommentare

  1. Avatar
    Cyril veröffentlicht am

    Hallo zusammen

    Wenn eine neue Nachricht kommt, dann vibriert die Uhr.
    Ich möchte aber, dass die neue Nachricht sofort auf dem Bildschirm erscheint.
    Kann ich das einstellen?

    Möchte nicht immer den Display zuerst aktivieren resp. das Handgelenk drehen, bis ich die neue Nachricht lesen kann.

    Besten Dank für die Hilfe und Gruss
    Cyril

    • Avatar
      Kalli veröffentlicht am

      Hallo Autorin, danke für die Infos zu spO2 für die GT2. Hab erst von der Huawai Hotline von diesem Forum erfahren. Ich möchte gern noch etwas zu den Softwareständen mitteilen. Im Playstore gobt die Health App leider derzeit 16.5.2020 nur mir Version 10.0.5.332. Somit veraltet. Die hier Geforderte gibts nur in der Huawai Gallerie. Dort gibts inzwisch V 10.0.5.531.

  2. Avatar
    Sven Andre veröffentlicht am

    Hallo
    Ich habe das Update in beiden, also Huawei Health und Uhr und bekomme dennoch keinen Spo 2 Wert angezeigt. Woran kann das liegen?
    Die Anzeige in beiden Geräten ist vorhanden aber ohne Wert.

    Lg
    Sven

  3. Avatar
    tomek veröffentlicht am

    hi, habe vor kurzem die watch gt sehr günstig erstanden, so günstig dass ich gierig wurde und mich nicht informiert habe. wollte eigentlich erst das band4pro oder das honor band 5 kaufen, aufgrund der musiksteuerung. doch dann kam die unglaublich günstige WATCH gt dazwischen. hatte mich riesig gefreut bis ich festsellen musste, dass die GT nur ein gutaussehnder tracker ist und die musiksteuerung nicht hat.ist vll ein watchface bekannt, dass es ermöglich die musik auf dem handy zu steuern? Kein mp3 player oder ähnliches sondern eine simple steuerung mit der ich über bluetooth die lieder auf dem handy wechseln kann. ich meine, sogar dass honor band 5 wurde mit einem watchface nachgerüstet dass genau diese funktion bietet. wäre toll wenn ihr da informationen habt.

Hinterlasse einen Kommentar