HUAWEI Watch GT 2 Firmware Update Header

Watch GT 2 Update bringt wieder neue Funktion

Ja ich weiß, auch die letzten 3 Watch GT 2 Update Artikel hatten eine ähnliche Überschrift:

Aber hey, das zeigt ja nur, dass man bei HUAWEI sein beliebtes Produkt kontinuierlich weiterentwickelt. Und genau das ist es doch, worüber man sich als Kunde freut.

HUAWEI Watch GT 2 Update

Und heute morgen beim Kaffee war es dann mal wieder soweit:

LTN-B19 1.0.9.38

Und inzwischen hat die Watch GT 2 – knapp ein Jahr nach offizieller Vorstellung – schon 8 Updates bekommen. Mit zum Teil doch deutlichen Optimierungen und Funktionseerweiterungen.
Hier wird einfach deutlich, dass LiteOS – das Betriessystem der aktuellen Smartwatches von HUAWEI – eben das eigene ist. Hier kann man deutlich mehr machen, als noch zu Zeiten von WearOS.

Nachdem ich doch eine ganze Weile gebraucht habe und anfangs großer Skeptiker war, bin ich inzwischen richtig großer Fan der LiteOS Smartwatches.

Changelog

HUAWEI Watch GT 2 Update September 2020

Veröffentlicht: September 2020

Hinweis
1) Der Aktualisierungsfortschritt in der App bezieht sich nur auf die Übertragung des Aktualisierungspakets. Das Paket muss noch auf der Uhr installiert werden, um die Aktualisierung abzuschließen.
2) Der Akkustand der Uhr muss für die Aktualisierung mindestens 20 % betragen.

Aktualisierungen
1) Führt eine neue Funktion zur Einstellung und zum schnellen Zugriff auf ihre Lieblingsfunktionen ein.
2) Bietet professionellere Workout-Daten für das Training auf Crosstrainern und Ruderergometern.
3) Fügt Unterstützung für Litauisch, Lettisch und Estnisch hinzu.

Optimierungen
1) Verbessert die Systemstabilität.
2) Behebt einige bekannte Probleme.

Zu den Änderungen

Wie zuvor schon geschrieben optimiert man hier kontinuierlich am eigenen Betriebssystem – weil man es (selber) kann und sich dem Feedback annimmt.

Ich weiß, hier wünschen sich ganz viele von uns – ja, ich auch – noch eigene Watchface-Designs, aber ich bin guter Dinge, dass auch da noch etwas passiert.
Kleiner Tipp, wer noch nicht alle verfügbaren Watchfaces kennt, kann sich diese beim Rob anschauen. Der ist ebenfalls ziemlich großer Watch GT 2 Fan. Und hat sich die Mühe gemacht wirklich JEDES WATCHFACE für euch abzulichten und in diesem Video zu zeigen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die professionelleren Daten für Crosstrainer und Ruderergometer kann ich – mangels Equipment – leider nicht für euch testen. Aber wenn ihr damit Erfahrungen gesammelt habt, dann gebt uns da doch gerne ein Feedback in den Kommentaren. Direkt hier unter dem Artikel oder gerne auch in unserer HUAWEI Community.

Last, but definitly not least eine Änderung, die ich wieder richtig praktisch und nutzerfreundlich finde. Wenn man bisher durch die einzelnen Screens auf der Watch GT 2 wischte, dann waren die dort gezeigten Inhalte vorgegeben.
Das waren/sind standardmäßig:

  • Herzfrequenz
  • Stress
  • Wetter
  • Musik
  • Aktivitäts-Aufzeichnung

Diese Inhalte könnt ihr nun selber unter Einstellungen -> Anzeige – Favoriten individuell anpassen.

Aber – ja, gibt es leider auch – leider lässt sich hier bislang als einzig weitere Option „Schlaf“ hinzufügen. Hier würde ich mir wünschen, dass diese Liste erweitert wird.
Warum nicht der Kompass? Wäre doch super praktisch für Wanderungen, wenn man diesen in den Favoriten hätte und nicht immer erst über’s Menü aufrufen müsste.
Oder die Stoppuhr? Jeder Trainer, der diese öfter nutzt würde sich freuen!

Doch ich will den letzten Absatz hier nicht als „Gemecker“ verstanden wissen. Er ist im Kontext zu dem Davor-Gesagten zu verstehen. HUAWEI hat es hier selber in der Hand, da LiteOS das eigene Betriebssystem ist. Und das man gewillt ist, dieses kontinuierlich weiterzuentwickeln, das zeigt man ja.
In welche Richtung das ganze gehen soll und kann, das können natürlich auch die Nutzer durch Feedback irgendwie mitbestimmen und steuern. Wobei mit Feedback eben nicht nur der 2-Zeiler gemeint ist, sondern schon eine ordentliche Beschreibung von Ist- und Soll-Zustand mit Erläuterung des Nutzens.

Deshalb nur zu: Euer Feedback ist hier gefragt! Was wünscht ihr euch noch an Funktionen und an Optimierungen für die Smartwatches von HUAWEI?

53 Kommentare

  1. Master 8. September 2020
    • Thomas 9. September 2020
  2. Elke 8. September 2020
    • Martin 8. September 2020
      • Manuel Rost 9. September 2020
    • Doro 8. September 2020
  3. Cornelia Beiser 8. September 2020
  4. Lothar 8. September 2020
  5. Ich 8. September 2020
    • Christa 9. September 2020
  6. Andi 8. September 2020
  7. Upsie 9. September 2020
  8. Rene 9. September 2020
    • Alex 9. September 2020
      • Marco 9. September 2020
  9. Michael 9. September 2020
  10. Reuter 9. September 2020
  11. Piet 9. September 2020
    • Stefan 15. September 2020
      • Marco 16. September 2020
  12. Samu 9. September 2020
  13. David 9. September 2020
  14. SH1970 10. September 2020
    • Nico 10. September 2020
  15. Nico 10. September 2020
    • Nico 12. September 2020
  16. Andreas 13. September 2020
  17. Elke 13. September 2020
  18. Markus 14. September 2020
  19. Alwo 14. September 2020
  20. Andreas 15. September 2020
    • Andreas 15. September 2020
      • Marco 16. September 2020
        • Cornelius 21. September 2020
          • Marco 21. September 2020
    • Marco 16. September 2020
    • Paul 17. September 2020
    • Rico 18. September 2020
    • Ronald 18. September 2020
      • Marco 19. September 2020
    • Philipp 26. September 2020
  21. David 16. September 2020
  22. Micha 17. September 2020
  23. Ulrike 17. September 2020
  24. Harry 18. September 2020
  25. Michael 18. September 2020
  26. Darkelfe1971 23. September 2020
  27. Thomas 27. September 2020
  28. Thomas 1. Oktober 2020
  29. Stephan 6. Oktober 2020
  30. Dieter 18. Oktober 2020

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.