Update

Wir haben ebenfalls die Information bekommen, dass das P30 genau das gleiche Update erhalten soll. Anbei dafür einmal die Screenshots, und eine Dank an unser Community Mitglied David Botzke.

P30 | ELE L29 9.1.0.178 (C431E4R2P2)

Der Changelog ist der Gleiche, wie beim P30 Pro, für eine genauere Übersicht, schaut am besten weiter unten beim P30 Pro.

Original Artikel – P30 Pro Update mit Verbesserungen (u.a. DC-Dimming u. BT Ultra-Low-Latency)

Nun geht es Schlag auf Schlag, gestern erst haben wir darüber berichtet, dass die USA das Embargo nun aufheben werden und auch alle künftigen Huawei Modelle wieder direkt in den Genuss von Updates kommen. Nun geht es gleich weiter mit den Updates. Heute ist das P30 Pro an der Reihe. Zwar ändert sich bei diesem Update am Sicherheits-Patchlevel nichts, allerdings sind einige Verbesserungen unter der Haube, welche wir euch gerne kurz erläutern.

Leider ist das Update bei unserem Gerät noch nicht eingetroffen, doch dank unserer sehr eifrigen Leser können wir euch trotzdem die aktuellen Informationen liefern. Heute gilt unser Dank unserem Huawei Fan und Blogleser Alexx, sowie Daniel und einem treuen Twitter Follower. Berichtet wird über die Version 178, welche ganze 8 Verbesserungen mitbringen soll.

P30 Pro | VOG L29 9.1.0.178 (C431E4R2P2)

Zwei Funktionen erhalten Einzug, welche für die Nutzer des P30 Pro wirklich interessant werden könnten. Zum einen ist es DC-Dimming und zum anderen Bluetooth Ultra-Low-Latency.

Bei DC-Dimming handelt es sich um ein Feature, welches nach und nach Einzug in Smartphones mit AMOLED Display wie dem P30 Pro erhält. Die Funktion gleicht ein Problem aus, welches nicht einfach zu erkennen ist, aber dafür sorgen soll, dass unsere Augen geschont werden. Wenn die Display Helligkeit sehr niedrig ist pulsieren die LED’s welche beim AMOLED für die Displayhelligkeit genutzt werden. Das ist nicht ganz so einfach zu sehen, bewirkt aber eine Anstrengung für unsere Augen, besonders in starker Dunkelheit um uns herum. Mit dem DC-Dimming soll die Spannungregelung verbessert werden, sowie die Farben etwas schöner dargestellt sein.

P30/Pro als aktuelles Huawei Flaggschiff mit 8 Verbesserungen

Bluetooth Ultra-Low-Latency soll hierbei verbesserte Klangqualität mit extrem niedriger Latenz ermöglichen, sowie verzögerungsfreie Audio und Videosynchronisierung. Wie genau sich das dann widerspiegelt, werden wir in den nächsten Wochen nach dem Update sehen. Testet doch einmal und schickt uns eure Erfahrung in die Kommentare.

Das Update hat eine Größe von 236 MB und wir empfehlen einen Download via WLAN. Falls ihr natürlich genug Datenvolumen besitzt, so könnt ihr auch einen Download über die mobilen Daten anstoßen.

huawei_p30_pro_178_02
Gesamtübersicht

Changelog

Liste der Änderungen
Diese Aktualisierung fügt den Modus DC Dimming zur Verhinderung von Bildschirmflimmern hinzu.

[Einstellung]
Fügt den Modus DC Dimming zur Verhinderung von Bildschirmflimmern hinzu. Gehen Sie zu Einstellungen > Anzeige > Augen schonen, um Flimmerreduzierung zu aktivieren.

[Bluetooth]
Fügt die Bluetooth-Technologie mit ultraniedriger Latenzzeit (ULL) von Huawei hinzu, die für hochwertigen Klang, verzögerungsfreie Audio- und Videosynchronisierung und für ein packendes Hör- und Seherlebnis sorgt.

[Kamera]
Verbessert die Fotoqualität, wodurch Farben noch natürlicher und echter angezeigt werden. Behebt die fehlerhafte Anzeige von mit der Frontkamera aufgenommenen Videos.

[Face Unlock]
Fügt die Option zum Registrieren eines zweiten Gesichts hinzu.

[Fingerabdruckerkennung]
Optimiert die Fingerabdruck-Authentifizierung. Registrieren Sie Ihre Fingerabdrücke für ein verbessertes Benutzererlebnis erneut.

[AR-Messung]
Optimiert die AR-Messungsfunktion, sodass das Volumen bestimmter Objekte automatisch gemessen werden kann.

[Anzeige]
Behebt das Problem fehlerhafter Anzeigefarben in bestimmten Szenarien. Ermöglicht die Anzeige von Nachrichten und Benachrichtigungen auf einem gesperrten Bildschirm mit Live-Hintergrund.

[System]
Behebt das Problem, bei dem sich der Bildschirm in bestimmten Szenarien nicht automatisch ausschaltet. Optimiert die Systemstabilität für eine reibungslosere Gesamtleistung.

Hinweise zur Aktualisierung:
1. Ihre persönlichen Daten werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.

Empfehlungen vor der Durchführung von Updates

Ihr wisst ja schon, dass wir euch immer eine Empfehlung nahelegen. Ein Backup eures Geräts als Sicherheit ist notwendig. Nutzt doch die Huawei eigene App “Datensicherung”. Falls die App nicht vorinstalliert ist, so könnt ihr sie hier aus dem PlayStore bekommen.

Huawei Backup
Huawei Backup
Preis: Kostenlos

Hattet ihr Probleme mit der bisher installierten Firmware auf eurem Huawei Smartphone? Bestehen diese Probleme nach dem neuen Update noch immer – oder wurden sie gelöst? Schreibt es uns gerne in die Kommentare, damit wir gemeinsam als Community für eine kontinuierliche Verbesserung und Kundenzufriedenheit sorgen können!

Sobald ein Update ausgerollt ist, werden in den ersten 24 bis 48 Stunden nur ein Prozent der aktivierten Geräte versorgt. Dies dient dazu, dass Google zunächst die Geräte Check-ins beobachtet und auf Fehler prüfen kann. Planmäßig werden Updates innerhalb eines Zeitraumes von ein bis zwei Wochen vorgenommen.
Eine Komplettversorgung aller in Frage kommenden Geräte wird in Schritten von 25 % über 50 % bis hin zu 100 % durchgeführt.

Das kann dann halt auch mal bis zu acht Wochen dauern.

Habt ihr das Update schon bekommen, habt ihr zu einem anderen Gerät ein Update bekommen? Ja!? Dann schickt uns doch bitte Screenshots, entweder per Email, oder in unsere Facebook Community. Vielen lieben Dank! <3

Teilen:

Über den Autor

Sascha Lewandowski

Die Symbiose zwischen dem Menschen und der Technik treibt mich als Informatiker an, euch das Wissen nicht nur im Consumer-, sondern auch auch um Enterprise-Bereich zu eröffnen.

8 Kommentare

  1. Avatar
    Wolfgang Drei. veröffentlicht am

    Kommt das DC Dimming auch für das P20 Pro? Oder hat das keinen AMOLED Screen? Gibt es da eine Liste?

  2. Pingback: Huawei P30 Pro: Neue Firmware-Version 9.1.0.178 liefert zahlreiche Optimierungen | Deskmodder.de

  3. Pingback: Spuntano addirittura 8 novità per Huawei P30 e P30 Pro con la B178: altri dettagli sull'aggiornamento - Siti Web > Notizie di Marketing e comunicazione

  4. Avatar
    Adrian Keller veröffentlicht am

    Hab heute geupdatet seither kann ich keine uploads mehr machen in
    INSTAGRAM
    WHATSAPP UND FACEBOOK

    Bilder laden nicht kann keine Bilder empfangen!

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Die Probleme bei Facebook (Messenger), Instagram und WhatsApp stehen in KEINEM Zusammenhang mit dem Update oder sonst irgendwie mit HUAWEI.
      Hier gab es schlichtweg ein Problem bei Facebook, welches laut Medien inzwischen behoben sein sollte.

  5. Avatar
    Michael G. veröffentlicht am

    Leider noch nichts in Sachen Update bei meinem P30.
    Bin immer noch auf Security Level Mai.
    Hmm..

  6. Avatar
    Michael veröffentlicht am

    Update:
    Heute ist das Update bei mir angekommen. Geladen und installiert. Augenscheinlich ist das Kamerabild wirklich besser. Alles andere konnte ich nich nicht testen. Als nächstes ist erstmal Blauzahn dran.
    VG

  7. Avatar
    Sven veröffentlicht am

    Seit dem Update ist das Widget für den Musikplayer fehlerhaft. Die Steuerbuttons befinden sich unabhängig von der Größe immer am oberen Rand (links, mitte und rechts) und überlagern die Titelinformationen.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere