EMUI Update Titelbild

P20 und P20 Pro – HUAWEI verteilt Oktober und November Firmware Patch

Es ist Anfang November, die Blätter fallen, im allgemeinen ist es zu warm für den Herbst und Weihnachten ist es auch nicht mehr lang hin. Was das jetzt alles mit den aktuellen Google Sicherheitspatches für das P20 und das P20 pro zu tun hat? Nix, das stimmt, aber ich wollt halt auch mal ne kuschelige Einleitung machen, zu diesem trockenem, aber durchaus auch heißen Thema.

Die beiden Updates heißen im Volltext so:

CLT-L29 8.1.0.161 (C432) – P20 Pro

und

EML-L29 8.1.0167 (C432) – P20

Wer jetzt gedacht hätte, dass die beiden Smartphones mit Android Pie (Android 9 / EMUI 9) mit diesem Firmware Update ausgestattet werden, der ist leider den, nennen wir sie mal „falschen Headlines“ von diversen Tech Portalen reingefallen und hat nicht weitergelesen. Einige Portale haben in ihren Berichten zum bevorstehenden Android 9 Update für diverse HUAWEI Smartphones im Text sogar erwähnt, dass es China only erstmal ist. Wir von HUAWEI.blog haben uns dazu entschieden dazu gar nichts zu schreiben, weil euch bereits in der Vergangenheit mitgeteilt haben, dass Android Pie im Januar mit dem Mate 10 Pro und P20 Pro offiziell starten soll. Möglicherweise gibt es ein Weihnachtsgeschenk, wo wir wieder beim Thema s.o. wären. Aber das wäre wirklich ein Zuckerl.

So, jetzt hab ich doch was zu dem Thema geschrieben, obwohl ich gar nicht wollte. Egal, kommen wir zu dem Oktober bzw. November Patch zurück und zum

Changelog

HUAWEI P20 Pro

HUAWEI P20 Pro Firmware Patch 161 November

HUAWEI P20

HUAWEI P20 Firmware Patch 167 November

Wie ihr seht, seht ihr fast nix. Tatsächlich blieb die Android Version auf Android 8, genauso wie die EMUI bei 8 blieb. Bei dem Screenshot des P20 handelt es sich um eine „Vollversion“. Der Tippgeber hat das Update wohl manuell „Vollständige aktuelle Version herunterladen“ angestossen und so 3,6 GB angeboten bekommen. Das Update wird euch innerhalb der nächsten Wochen OTA (over-the-air) erreichen und wohl dann die Ausmaße, wie beim P20 Pro haben, also so um die 200 – 300 MB groß sein.

Wir raten natürlich immer dazu eine Datensicherung durchzuführen. Am besten geht das mit der HUAWEI Cloud. Praktisch, schnell und einfach

Hab ich was vergessen? Ach ja, vielen vielen Dank an unsere Tippgeber Marcus H., Maximilan K. und Dani O. Ohne diese Hilfe von außen könnten wir euch nicht so schnell die neuesten Infos zur Verfügung stellen. <3 <3 <3 

15 Kommentare

  1. Shrink 10. November 2018
    • Rainer Fürst 10. November 2018
    • KallAdam 10. November 2018
  2. thomasD 10. November 2018
    • Rainer Fürst 10. November 2018
  3. M@rco 11. November 2018
    • Rainer Fürst 11. November 2018
      • M@rco 11. November 2018
  4. Dennis 11. November 2018
  5. Hank 11. November 2018
  6. Stefan Vogler 11. November 2018
    • Rainer Fürst 12. November 2018
      • JENS 19. November 2018
  7. Frank 20. November 2018
    • Marco 20. November 2018

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.