Vor kurzem haben hier ja noch einige sehr darüber gemeckert, dass ihre Geräte mit den Sicherheitsupdates hinterher hängen *hust hust*.
Nun, Geduld wird belohnt, denn jetzt haben endlich auch das P30, das P30 Pro und das Mate 20 Lite mit dem Sicherheitspatch für diesen Monat nachgezogen!

Bei allen drei Geräten bleibt es bei EMUI 9.1/Android 9.
Die Updates sind jeweils 115 MB (P30 und P30 Pro) und 129 MB groß und könnten schonmal eine Vorbereitung auf den endgültigen Release von EMUI 10 sein, denn aktuell kursieren ja nur einige Pre-Release Versionen, wie zum Beispiel das HUAWEI Nova 5T. Zum Nova 5T haben wir hier übrigens einen Testbericht!

Das Firmware Update kommt OTA, je nach Handy Vertrag kann man diesen auch via mobile Daten laden. Achtet hierbei immer auf die Größe des Updates und euer zur Verfügung stehendes mobiles Datenvolumen. (Lesetipp: Alles was man über HUAWEI Firmwares Updates wissen muss). Sofern ihr eure Daten nicht via Cloud sichert, solltet ihr eine manuelle Datensicherung mit der ebenfalls HUAWEI eigenen Datensicherungsapp durchführen. 

Changelog P30 / P30 Pro

P30 Pro [VOG-L29 9.1.0.240(C431E4R2P2)]
P30 [ELE-L29 9.1.0.266(C432E4R1P1)]

Oktoberpatch P30 Pro
Der Changelog beim HUAWEI P30 und beim P30 Pro sind identisch- danke an unsere Tippgeber Florian und Jens!

Changelog Mate 20 Lite

SNE-LX 9.1.0.266(C432E4R1P1)

Changelog Oktoberpatch Mate 20 Lite
Der Changelog des Mate 20 Lite. Danke an unsere Tippgeber Ronald und Erwin!

Liste der Änderungen

Diese Aktualisierung verbessert die Systemsicherheit mithilfe von Android-Sicherheitspatches.

[Sicherheit]
Integriert im Oktober 2019 veröffentlichte Android-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von HUAWEI finden Sie auf der offiziellen Huawei-Website:
https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2019/10/.

Sobald ein Update ausgerollt ist, werden in den ersten 24 bis 48 Stunden nur ein Prozent der aktivierten Geräte versorgt. Dies dient dazu, dass Google zunächst die Geräte Check-ins beobachtet und auf Fehler prüfen kann. Planmäßig werden Updates innerhalb eines Zeitraumes von ein bis zwei Wochen vorgenommen.
Eine Komplettversorgung aller infrage kommenden Geräte wird in Schritten von 25 % über 50 % bis hin zu 100 % durchgeführt.

Das kann dann halt auch mal bis zu acht Wochen dauern.

Habt ihr das Update schon bekommen, habt ihr zu einem anderen Gerät ein Update bekommen? Ja!? Dann schickt uns doch bitte Screenshots, entweder per E-Mail, oder in unsere Facebook Community. Vielen lieben Dank! <3

Teilen:

Über den Autor

Viviane

~Wendländerin. Technikfan. Fotografin. P30 Pro.~ Multikulturelles Bekenntnis: Wenn ich sage: "Du bist anders", meine ich nicht: "Ich bin besser."

5 Kommentare

    • Mathis
      Mathis veröffentlicht am

      Hallo Hartmut,

      danke für den Hinweis. Unsere Update Artikel sollen mehr ein allgemeiner Hinweis sein, dass Updates ausgerollt werden. Wie du weißt bekommen nicht alle User gleichzeitig ihr Update. Da kann es durchaus sein, dass der eine es früher und der andere es später bekommt.

      Grüße,

      Mathis

  1. Avatar
    Rincwind veröffentlicht am

    Ich habe auf Emui 10 upgedatet, insofern werde ich es nicht bekommen, aber ich finde es jammern auf hohem Niveau, wenn es nicht gleich ausgerollt wird! Ich hab jahrelang LG Smartphones gehabt und da konnte ich froh sein, wenn es überhaupt ein bis zwei Updates im Jahr gab! 😉

  2. Avatar
    Laen veröffentlicht am

    mhh ich hatte 9.1.0.240 auf dem P30 vor über 1 Woche bekommen.
    Ich bin seit vorgestern auf 10.0.0.168 mit November Sicherheits Patch und 1&1 Patch

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere