MediaPad M5 8.4 LTE - EMUI 9.1. Update

MediaPad M5 8.4 LTE — EMUI 9.1 Update

Tja eigentlich dachten wir, dass wir mit dem EMUI 9.1 Update durch wären und wir zum MediaPad M5 8.4 LTE – EMUI 9.1 Update einfach keine Meldung bekommen hätten. Aber das waren wir im Irrtum, denn sie kommt doch. Somit können wir nun also auch die Verteilung von EMUI 9.1 für das MediaPad M5 8.4 LTE bekannt geben.

Ein wenig merkwürdig ist das Update aber schon, fast scheint es, als hätte man es fast vergessen und nun übereilt ausgerollt. Das Änderungsprotokoll spricht nämlich nur vom Juli-Patch 2019. Aber es stimmt tatsächlich, das Update bringt EMUI 9.1 auf das MediaPad M5 8.4 LTE. Die Versionsnummer ist die gleiche wie beim MediaPad M5 8.4 WiFi. Aber egal dafür hatte man beim WiFi-Modell den Hinweis auf das Juli-Patch vergessen. So ist dann doch alles beisammen. 😉

Die aktuelle Firmware trägt die Bezeichnung:

SHT-AL09 9.1.0.325(C431E5R1P3)

Das Firmware Update kommt OTA. Je nach Vertrag kann man diesen auch via mobile Daten laden. Da es sich diesmal aber um ein sehr großes Update handelt, würde ich euch empfehlen, das Update über ein WLAN herunterzuladen, da euer Datenvolumen sonst ganz schön Federn lassen muss. 😉 (Lesetipp: Alles was man über HUAWEI Firmwares Updates wissen muss).

Sofern ihr eure Daten nicht via Cloud sichert, solltet ihr vorher eine manuelle Datensicherung mit der ebenfalls HUAWEI eigenen Datensicherungsapp durchführen. Falls ihr die App nicht finden könnt, keine Sorge, sie ist nicht weg, sondern nur umgezogen. Anstelle des bekannten Icons findet ihr die Funktion jetzt in den Einstellungen unter System → Sichern & Wiederherstellen.

Das Update ist 3,54 GB groß und bringt laut Changelog nur die Google-Sicherheitspatches vom Juli. Da es aber tatsächlich das EMUI 9.1 Update ist, haben wir die fehlenden Punkte, im Abgleich mit dem MediaPad M5 8.4 WiFi ergänzt.

Changelog (von uns ergänzt)

Liste der Änderungen

Diese Aktualisierung verbessert die Systemsicherheit mithilfe von Google-Sicherheitspatches.

[Sicherheit]

Integriert im Juli 2019 veröffentlichte Android-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von HUAWEI finden Sie auf der offiziellen HUAWEI-Website: https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2019/7/

[System]

Fügt die EROFS-Systemfunktion hinzu, die Geschwindigkeit sowie die reibungslose Ausführung von App-Prozessen verbessert

[GPU Turbo 3.0]

Die GPU Turbo 3.0-Beschleunigungstechnologie von Huawei unterstützt noch mehr Spiele und sorgt so für ein verbessertes Gaming-Erlebnis

[Huawei Vlog]

Erstellt Automatisch Highlights-Clips, wendet Effektvorlagen an und erstellten Musikvideos

[Vereinfachte Einstellungen]

Vereinfacht die Einstellungen und Optionen für eine einfachere Bedienung.

Hinweise zur Aktualisierung:
1. Ihre persönlichen Daten werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.

Wir bedanken uns recht herzlich bei unserem Leser Micha, für den Tipp und Screenshots.

11 Kommentare

  1. Volker Rosner 5. November 2019
    • Berit Engmann 6. November 2019
  2. Zingel1986 6. November 2019
    • Berit Engmann 6. November 2019
      • Zingel1986 6. November 2019
        • Berit Engmann 6. November 2019
  3. funtom 6. November 2019
    • Berit Engmann 6. November 2019
    • funtom 6. November 2019
      • Berit Engmann 6. November 2019
  4. Anonymous 8. November 2019

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.