“Volle Geschwindigkeit zum kleinen Preis”

Mit diesem Slogan hat Huawei heute das Ascend G 615 vorgestellt. Das neue Quad-Core-Smartphone wird ab Anfang Februar zunächst exklusiv bei Amazon, conrad.de und cyberport für EUR 299,– verfügbar sein; ab März wird es dann mit derselben UVP im freien Handel erscheinen. Nahezu zeitgleich mit diesem Release wird Huawei dann auch gleich das Update auf Jelly Bean  ausliefern!
Huawei G 615
Das Ascend G 615 verfügt über den hauseigenen Hi-Silicon K3V2 Quad-Core-Prozessor, der auch in den jüngst auf der CES 2013 (CES 2013: Huawei präsentiert Ascend Mate und D2) präsentierten Geräten Ascend D2 und Ascend Mate verbaut ist. Getaktet ist der Prozessor, dem 1GB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen, mit 1,4 GHz.

„Unser Ziel ist es, die Power des Quad-Core-Prozessors auch für diejenigen zugänglich zu machen, die nicht den hohen Preis der derzeitigen High-End Modelle bezahlen wollen oder können“

Weiterhin verfügt das Ascend G 615 über ein 4,5 Zoll großes TFT-IPS-Dsplay mit einer Auflösung von 1280×720 Pixeln bei 330 PPI und 16 Millionen Farben, einer 8-MP Hauptkamera mit Dual-LED und einen gewaltigen 2.150 mAh Akku, der eine lange Nutzungsdauer garantiert.

Bluetooth®3.0, DLNA, WiFi direct, GPS/AGPS und ein Kartenslot zur Erweiterung des Speichers um bis zu 32 GB via microSD runden das umfangreiche Gesamtpaket ab.

Das HUAWEI Ascend G 615 ist in Deutschland ab Februar 2013 in den Farben Schwarz und Weiß zu einer UVP von EUR 299,– (ohne Vertragsbindung) erhältlich.

 

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

28 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere