In diesem Artikel findet ihr alle HUAWEI P40 Pro Firmwareupdates an einer Stelle. Im Inhaltverzeichnis seht ihr, welche Firmware-Versionen bereits erschienen sind. Ebenso könnt ihr sehen, wann die Firmwares erschienen sind, bzw. wann wir darüber berichtet haben; diese Zeiträume liegen aber regelmäßig sehr eng zusammen. In den jeweiligen Artikeln hierzu gibt es dann, wie gewohnt, alle Informationen und natürlich den Changlog der jeweiligen P40 Pro Firmware.

P40 Pro Firmwareupdate – Inhalt:

[02.05.2020] 10.1.0.121(C432E8R4P1)
[07.04.2020] 10.1.0.114(C432E8R4P1)


Anfang der Woche hatten wir euch schon das nächste P40 Pro Firmwareupdate angekündigt. Dabei ging es um die Behebung des Video-Bugs, wenn man Aufnahmen mit Zoom machte (HUAWEI P40 Pro: Fehler bei Videoaufnahmen gefixt).

Dieses Update wird nun seit gestern offiziell ausgerollt. Nach unserem Sachstand sowohl für das HUAWEI P40 Pro, als auch für das “normale” HUAWEI P40.

ELS-NX9 10.1.0.114(C432E8R4P1)
ANA-NX9 10.1.0.121

HUAWEI P40 Pro Firmwareupdate 10.1.0.121 April 2020

Mit gut 1 GB ist es ein recht umfangreiches Update von der Downloadgröße her. Basis bleibt natürlich Android 10 und EMUI 10.1.

Changelog

Liste der Änderungen
Diese Aktualisierung verbessert die Qualität hochauflösender Fotos.

[Kamera]
Verbessert die Qualität hochauflösender Foto. Optimiert die Verwacklungsschutzfunktion der Kamera und verbessert das Aufnahmeerlebnis bei Videoaufnahmen.

[Anzeige]
Optimiert Elemente des User-Interfaces auf bestimmten Bildschirmen.

[Einstellungen]
Fügt Intelligente Unterstützung zu den Einstellungen hinzu.

[Sicherheit]
Integriert im April 2020 veröffentlichte Android-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von HUAWEI finden Sie auf der offiziellen Huawei-Website:
https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2020/4/.

Hinweise zur Aktualisierung:
1. Ihre persönlichen Daten werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.

Zu den Änderungen

Positiv ist natürlich, dass der Video Bug hier direkt mit dem nächsten P40 Pro Firmwareupdate behoben wurde.
Die (nochmals) verbesserte Qualität bei Fotos ist ganz sicher für all diejenigen hochinteressant, die Smartphone Fotografie ganz oben auf ihrer Prioritätenliste haben. Und im Übrigen zeigen diese ersten Updates – die regelmäßig hier Verbesserungen bringen – dass all die bisherigen Diskussionen um Kameravergleiche, doch eher vertane Zeit waren.
Denn wenn wir schon auf allerhöchstem Niveau vergleichen, dann auch bitte richtig!

Die Intelligente Unterstützung in den Einstellungen verbirgt sich hinter dem Menüpunkt “HUAWEI Assistant”. Hier bündelt man jetzt diverse smarte Dienste – die wir aber alle schon kennen und die nicht neu sind!

Der Schriftzug “Hey, Celia” mit Hinweis auf den angekündigten Sprachassistenten soll nur Interesse oder Vorfreude wecken. Allerdings wird Deutschland nach meinem aktuellen Stand nicht in der ersten Welle der Länder dabei sein, die diesen Assistenten erhalten. Es dürfte wohl Ende des Jahres werden, bis wir uns realistisch auf Celia einstellen können.

Die geräteübergreifende Kooperation versuche ich immer noch zu verstehen/finden, seitdem ich das Update beim Mate 30 Pro erhalten hatte. Aber bisher muss ich gestehen, dass mir das noch nichtb wirklich gelungen ist. Und das bei wirklich einigen HUAWEI Geräten im Haushalt, die natürlich auch alle über dieselbe HUAWEI ID laufen. Hier fehlt mir also zumindest schon einmal eine gewisse intuitive Bedienung….oder ich bin einfach plötzlich inkompetent geworden! 😉

Zu guter Letzt gibt es noch die aktuellen Google Sicherheitspatches von April. Hier hatte ich ja zuletzt beim Mate 30 pro doch ziemlich gemeckert. Dass es anders, BESSER geht, zeigt man nun hier.
Das darf bitte zum Standard werden.


[07.04.2020]Huawei P40 Pro Firmwareupdate bringt Day-One-Patch

Das erste HUAWEI P40 Pro Firmwareupdate bringt den bereits angekündigten Day-One-Patch. Dieser ergänzt die bislang auf den Geräten fehlenden Kamera- und System-Funktionen, die bei der Präsentation vorgestellt wurden, aberr auf den bisher verfügbaren Testgeräten noch nicht vorhanden waren.
Mit dem Day-One-Patch stellt HUAWEI zudem sicher, dass allen Käufern des HUAWEI P40 Pro diese vorgestellten Funktionen direkt ab dem ersten Tag zur Verfügung stehen.

ELS-NX9 10.1.0.114(C432E8R4P1)

Huawei P40 Pro Firmwareupdate 114

Das P40 Pro Firmwareupdate hat eine Downloadgröße von 275 MB. Die Firmware selber basiert auf Android 10 (AOS) und EMUI 10.1.0.

[Anleitung] HUAWEI P40 Pro Google Dienste installieren

Changelog

Liste der Änderungen
Diese Aktualisierung fügt die Funktion HUAWEI Golden Snap zur Kamera sowie die Funktionen Sound Booster und Mein Telefon suchen hinzu.

[Kamera]
Fügt die Funktion HUAWEI Golden Snap hinzu, mit der Sie bestimmte Augenblicke festhalten, bewegte Bilder (Momente) aufnehmen, Spiegelungen reduzieren und Passanten entfernen können. Tippen Sie auf den Auslöser, um Momente aufzunehmen und zu bearbeiten und so Fotos mit unterschiedlichen Effekten zu erstellen.
Verbessert die Schärfe von aus größerer Entfernung oder in dunklen Umgebungen aufgenommenen Videos.
Optimiert die Verwacklungsschutzfunktion der Kamera und verbessert das Aufnahmeerlebnis bei Videoaufnahmen.

[System]
Fügt die Funktion Sound Booster hinzu, damit Sie Ihre Umgebung besser hören können. Diese Funktion verwandelt Ihr Telefon in ein Remote-Mikrofon, das Sound an Ihren Bluetooth-Kopfhörer oder -Lautsprecher streamt.
Fügt die Option Mein Telefon suchen hinzu, mit der Sie nach Ihren verlorenen oder gestohlenen Huawei-Geräten suchen und diese schützen können.

[Entsperren per Fingerabdruck]
Optimiert die Funktion zum Entsperren per Fingerabdruck.

[Sicherheit]
Integriert im März 2020 veröffentlichte Android-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von HUAWEI finden Sie auf der offiziellen Huawei-Website:
https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2020/3/.

Hinweise zur Aktualisierung:
1. Ihre persönlichen Daten werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.

Zu den Änderungen

HUAWEI liefert hier diesmal pünktlich zum Marktstart die versprochenen Funktionen nach.

Golden Snap

Spannend dürften sicher die Kamera Funktionen sein. Mit Momente bringt HUAWEI einen Modus um bewegte Szenen auf einem Foto einzufangen. Klassiker für diese Situationen sind beim Sport und bei Portraitaufnahmen – vor allem spielende Kinder – zu finden. Hierbei unterstützt zukünftig die künstliche Intelligenz. Durch “Erfahrungen” mit den bevorzugten Szenen aus diversen Sportarten und Portraits, werden hier mehrere Bilder aufgenommen, die vermeintlich dem gewünschten Ergebnis entsprechen.
Anschließend bekommt man daraus mehrere Bilder zur Auswahl und kann das gewünschte auswählen.

Ebenso kann man in der Bearbeitung ungewünschte Passanten aus der Aufnahme entfernen.

Sound Booster

Ein Smartphone als Remote-Mikrofon. Als Einsatzbereit fällt mir spontan eine Babyfone-Nutzung ein. Smartphone ins Kinderzimmer, mit Bluetooth-Lautsprecher/-Kopfhörer koppeln und fertig.

Huawei P40 Pro Firmwareupdate Sound Booster

Ob man dafür allerdings wirklich ein 1000€ Smartphone hernimmt?

Aber vielleicht bin ich ja in meinen Ideen zur Nutzung dieser Funktion auch nur eingeschränkt. Falls euch mehr einfällt, dann freue ich mich über Kommentare.

Mein Telefon suchen

Eine Funktion, die sicher die meisten kennen, die nicht neu ist, aber eben jetzt direkt im System verankert daherkommt!

Ihr könnt darüber euer Gerät orten, klingeln lassen und die kompletten Daten vom Gerät löschen. Was gerade bei Diebstahl sicher eine nützliche Funktion ist.

Entsperren per Fingerabdruck

Hier hatte ich bislang keine ungewöhnlichen Probleme. Beim P40 Pro wurde der Bereich zur Erkennung des Fingerabdruckes ja nochmal vergrößert. Und auch die Schnelligkeit hat sich im Vergleich zu den vorherigen In-Screen-Fingerprint-Sensoren deutlich verbessert.

Mit diesem Update steht dann dem Start mit dem HUAWEI P40 Pro nichts mehr im Weg (und bitte hier jetzt keine “Aber-Ohne-Google-Kommentare”….;) )

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

21 Kommentare

  1. Pingback: Smartphone Updates: Samsung, Huawei, Nokia & OnePlus patchen weiter

  2. Avatar
    Fabian veröffentlicht am

    Ich kriege das Update auf 10.1.0.121 nicht. Auch heute noch sagt er mir: Ihre Software ist auf dem neusten Stand (10.1.0.114). Versuche es OTA. Woran könnte das liegen?

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Softwareaktualisierungen werden in mehreren Stagen verteilt. Es kann sogar mehrere Wochen dauern, bis das jeweilige Update bei allen Geräten ankommt.

  3. Avatar
    Peter veröffentlicht am

    Betreff Celia:

    Ich möchte wirklich mal wissen ab wann ich das P40Pro wirklich ohne Google laufen lassen kann und die HMS endlich all das unterstützen:

    – Pushes für Apps
    – Kalendersynch von mehreren Geräten mit selben Huawei âla CalDav.
    – Kontaktesynch das Gleiche über mehrere Geräte (PC usw), reine Speicherung bringt mir so gar nichts.#
    – Appverwaltung inkls Updates auf einem größeren Scope (App Hersteller ansprechen)
    – Account-Spielstände oder Einstellungen speichern âla Google Play, Google Drive
    – nicht zwingend; eMail âla GMail

  4. Avatar
    Peter veröffentlicht am

    – Google Maps (HereGo oder was haben sie hier als Ersatz?) und Google Auto
    – Alternativen Musikclient der mit der Anmeldung an Google vll dann PlayMusik ablöst?!!! denn ich stehe nicht
    auf Abosysteme wie Amazon, Spotify oder AppleMusic

  5. Avatar
    Miron veröffentlicht am

    Ich habe bei mir beobachtet, dass durch das neue Update einige Dinge wie zum Beispiel Chats in Whatsapp größer wirken und sich diverser Neueinstellungen nicht auf das gewohnte Erscheinungsbild zurückstellen. Das finde ich etwas frustrierend

Hinterlasse einen Kommentar