Fast 2,5 Jahre auf dem Buckel, #HuaweiBann und Wegfall des Aktualisieren Buttons in der Support App können es nicht verhindern, dass seit einigen Tagen ein neuer Sicherheitspatch für das HUAWEI P20 und P20 Pro verteilt wird.

All diese (selbstgemachte und durch Clickbait verursachte) Panik. Und hier nun die nackten Fakten. 😉

EML-L29 10.0.0.171(C432E5R1P3)
CLT-L29 10.0.0.171(C432E5R1P3)

419 MB ist die Softwareaktualisierung bei beiden Geräten groß. Basis bleibt weiterhin das seit Juni für das P20 (Pro) verfügbare Android 10 mit EMUI 10.

Zum HUAWEI P20 Pro liegt uns übrigens noch keine Meldung zu diesem Update vor. Ich gehe aber davon aus, dass auch hier das Update bald zur Verfügung steht. Auch zum P20 Pro hat uns die Updatemeldung erreicht. Wir haben das Update für euch gleich ergänzt.
Danke an a.j.torni für den Hinweis zum P20 Pro! Und auch bei Reini bedanken wir und für den Tipp und den Screenshot.

P20 Pro - Julipatch 2020
P20 Pro – Julipatch 2020

Changelog

Liste der Änderungen
Dieses Update verbessert die Systemsicherheit mithilfe von Android-Sicherheitspatches.

[Sicherheit]
Integriert im Juli 2020 veröffentlichte Android-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von HUAWEI finden Sie auf der offiziellen HUAWEI-Website: https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2020/7

Hinweise zur Aktualisierung:

  1. Mit diesem Update werden Ihre personenbezogenen Daten nicht gelöscht, aber wir empfehlen Ihnen, vor der Aktualisierung alle wichtigen Daten zu sichern.
  2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.

Zu den Änderungen

Viel zu sagen gibt es nicht. Das Sicherheitspatch-Level von Android wird mit dieser Aktualisierung auf Juli 2020 gesetzt.

Viel wichtiger ist aber der Fakt, dass ein 2,5 Jahre “altes” Smartphone trotz aller Unkenrufe der letzten Zeit natürlich auch weiterhin – wie versprochen – mit Aktualisierungen versorgt wird.

Und nein, ich werde auch nicht müde diese Fakten(!) zu betonen, wo doch so viele andere gerne lieber irgendwelche Träumerein ins Netz setzen und die HUAWEI Nutzer verunsichern.

Besten Dank an Gerd, Markus und Christian für die Info zu diesem Update und die Screenshots!

« « %| % » »

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

13 Kommentare

  1. Avatar
    Ronny veröffentlicht am

    Hallo, mit diesem Update hat sich allerdings ein Fehler eingeschlichen. Ich habe ein selbst erstelltes Design. Dort integriert sind zwei verschiedene Bilder. Eins für den Sperrbildschirm und eins für den Startbildschirm. Leider kann man nun nur noch das Bild für den Startbildschirm in der Design App auswählen. Das Bild für den Sperrbildschirm wird unter “Anpassen” gar nicht mehr angezeigt. Hat Huawei also doch ein bisschen mehr rumgefummelt, als nur die Sicherheitspatches zu integrieren.

    • Avatar
      Daniel_Becket veröffentlicht am

      Versuch es neu mit der “Changer” APP von Simone Sessa. (Play Store). Etwas holpriges englisch und mit Ausprobieren habe ich es hinbekommen.

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Danke für das Feedback! Das geben wir so weiter.

      Funktioniert denn das Einstellen eines Sperrbildschirm Bildes über folgende Methode:
      – Bild aufrufen
      – 3-Punkte Menü (unten rechts)
      – Festlegen als
      – Hintergrund
      – Bestätigen (Hacken)
      – Sperrbildschirm

      • Avatar
        Ronny veröffentlicht am

        Ja. Mit dieser Methode kann ich jedes Bild auf dem Smartphone für den Sperrbildschirm festlegen. Nur eben nicht das im Theme integrierte Bild “unlock_wallpaper_0”. Da funktioniert nur noch das Bild “home_wallpaper_0”.

        • Marco
          Marco veröffentlicht am

          Achso, verstehe. Das ist natürlich blöd.
          Wie gesagt, ich habe das weitergeleitet. Wir selber können da leider nix ändern. So weit reicht es bei HUAWEI.blog dann doch noch nicht….;)

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Super! Dann ist zumindest sichergestellt, dass Du Dein bevorzugtes Bild hast. 😉
      Den vermeintlichen Bug habe ich an HUAWEI weitergegeben.

  2. Pingback: Anche in Europa la patch di luglio su Huawei P20: nessuna rivoluzione - Siti Web > Notizie di Marketing e comunicazione

Hinterlasse einen Kommentar