Hey heute ist wieder einer der verdammten Tage 
Die ich kaum ertrage und mich ständig selber frage 
Warum ich dieses Update immer noch nicht habe, 
Andre habens aber nur vom Hörensagen….

Es ist da da
Und du bist wieder up to date 
Es ist da da
Jetzt musst du nicht mehr traurig sein 

Frei nach den Fanta 4 kündige ich also heute das Firmware Update

EML-L29 9.0.0.293(C432E7R1P11)

für das HUAWEI P20 an. Viele fragen sich jetzt bestimmt, hä? Da war doch schon ein Mai Update für das P20? Ja stimmt, aber aktuell rollt HUAWEI eben noch ein Update aus, dass wohl die Musik App ein bisschen auf Vordermann bringt (ohne Gewähr). Es ist 755 MB groß und es bleibt erst mal bei EMUI 9.0 (EMUI 9.1 wird später dieses Jahr kommen). Auch an der Android Version ändert sich erst mal nix. Es bleibt bei Android Pie (auch hier wird Android Q, wie angekündigt, noch folgen, aber wohl erst Ende des Jahres).

Das Firmware Update kommt OTA, je nach Handy Vertrag kann man diesen auch via mobile Daten laden. Achtet hierbei immer auf die Größe des Updates und euer zur Verfügung stehendes mobiles Datenvolumen. (Lesetipp: Alles was man über HUAWEI Firmwares Updates wissen muss). Sofern ihr eure Daten nicht via Cloud sichert, solltet ihr eine manuelle Datensicherung mit der ebenfalls HUAWEI eigenen Datensicherungsapp durchführen. 

CHANGELOG

Liste der Änderungen

Diese Aktualisierung ändert bereits heruntergeladene Titel, um Ihre Vorlieben besser zu berücksichtigen.

[System]

Aktualisiert bereits heruntergeladene Titel, um Ihre Vorlieben besser zu berücksichtigen.

[Sicherheit]

Integriert im Mai 2019 veröffentlichte Google – Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit.

Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-Systemaktualisierungen von Huawei finden Sie auf der offiziellen Huawei-Website:
https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2019/5/

Hinweise zur Aktualisierung:

  1. Ihre persönlichen Daten werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
  2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.

Danke an die Mama von Marco S. für diesen Top Hinweis. Grazie Mille!

Sobald ein Update ausgerollt ist, werden in den ersten 24 bis 48 Stunden nur ein Prozent der aktivierten Geräte versorgt. Dies dient dazu, dass Google zunächst die Geräte Check-ins beobachtet und auf Fehler prüfen kann. Planmäßig werden Updates innerhalb eines Zeitraumes von ein bis zwei Wochen vorgenommen.
Eine Komplettversorgung aller in Frage kommenden Geräte wird in Schritten von 25 % über 50 % bis hin zu 100 % durchgeführt.

Das kann dann halt auch mal bis zu acht Wochen dauern.

Habt ihr das Update schon bekommen, habt ihr zu einem anderen Gerät ein Update bekommen? Ja!? Dann schickt uns doch bitte Screenshots, entweder per Email, oder in unsere Facebook Community. Vielen lieben Dank! <3

Teilen:

Über den Autor

Rainer

Inhaber. Gründer. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater. Ex-Mann. Blogger. Bayer. Biertrinker. Prokrastinator. Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert. πάντα ῥεῖ - alles fließt

11 Kommentare

  1. Avatar
    Thomas veröffentlicht am

    Nach dem Update konnte meine Gelerie nur sporadisch auf meine auf der SD-Karte gespeicherten Bilder zurückgreifen.
    Nach dem Herunterfahren, Entfernen der SD-Karte, Hochfahren ohne Karte, erneutes Herunterfahren, Einlegen der SD-Karte und Hochfahren waren die Bilder wieder greifbar.
    Nur so als kleinen Tipp für die Leute, die denken es ist alles weg

  2. Avatar
    Taeniatus veröffentlicht am

    Komisch, das P20 von meiner Frau hat noch nicht mal das Mai Update bekommen und schon ist das Juni Update draußen.

  3. Avatar
    Dieter Sdunek / Huawei Y7,2018 veröffentlicht am

    Habe eine Frage. Ich hab’ das Huawei Y7 2018. Kommen für dieses Smartphone auch weiterhin System Updates ❓

  4. Avatar
    Christian veröffentlicht am

    Hallo zusammen,
    das schon jemand das neue Update aus dem Mai ?
    also 9.0.0 293 …
    weil es erst hieß 9.0.0. 286 ?
    das ist wohl gar nicht raus gegangen …oder ?

    Weil das P20 meiner Frau noch das 9.0.0.270 aus April hat.

    freue mich auf Antworten , danke
    Christian

  5. Avatar
    Taeniatus veröffentlicht am

    @Christian: bei den P20 von meiner Frau ist es genauso. Hab schon HiCare auf China umgestellt – nichts, HiSuite – nichts.

  6. Avatar
    Thomas G. veröffentlicht am

    Bei mir treten seit dem Update auf meinem P20 Pro folgende Probleme auf:
    – kürzere Akkulaufzeit
    – Kamera-App braucht mehrere Sekunden bis bereit
    – Mobile Daten: Auswertung der Datennutzung funzt nicht mehr
    – allgemein schlechte Ladezeiten vieler Systemprogramme, teilweise laden diese gar nicht
    etc.

  7. Avatar
    Niko veröffentlicht am

    Bei mir ist es auch noch nicht gelandet, Standort München. Dabei soll doch Ende Juli bereits das 9.1 herauskommen? Na ja, abwarten, dem Gras beim Wachsen zuschauen 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere