Huawei P Smart

[UPDATE] Android 9 Beta Test auch für HUAWEI P Smart verfügbar

Nachtrag:

Das ging schnell diesmal. Denn kaum haben wir über den Start der Registrierung berichtet, wurden die angemeldeten Beta Tester schon angenommen und auch die Verteilung der P Smart Android 9 Beta Firmware wurde gestartet.

Neben Android 9 gibt es auch EMUI 9.1 für das P Smart. Hinsichtlich EMUI 9.1 noch ein kleiner Hinweis. Bei der Nummerierung von EMUI steht die Zahl hinter dem Punkt/Komma nicht unbedingt für eine neuere Version. Oft sind diese Versionen bestimmten Modellen mit ganz bestimmten Funktionen zugeordnet. Und oft erschließt sich – uns zumindest – auch gar kein tieferer Zusammenhang.

[Ursprünglicher Artikel]

Nachdem ich vor einer Woche hier vom überraschenden Beta Test für das HUAWEI P20 Lite berichtet habe, bei dem seit gestern auch die Beta Firmware verteilt wird, gibt es nun ein weiteres Gerät, bei dem ein Beta Test startet – das HUAWEI P Smart (FIG-LX1).

Als das Gerät Anfang 2018 vorgestellt wurde, stieß dies bei uns auf einige Verwunderung, wie auch Rainer deutlich zum Ausdruck brachte.

Geht Huawei nun über mit günstigen “speziell an junge und finanzbewusste Verbraucher gerichtete” Smartphones das “honor”-Konzept zu etablieren? Ich kann mich noch gut erinnern, als offizielle in Shenzhen vollmundig gepriesen haben, dass Huawei für die Business People “highclass – high performance” ist und dass man sich mit honor an die digital natives orientiert, mit guter Technik zu Spitzenpreisen. […]

Der Wunsch in der Community ist es, dass wenige Modelle mit aktuellen Updates versorgt werden. Schaut doch erstmal da, dass die Kunden zufrieden sind. Teilweise klappt das ja schon ganz gut, aber dann gibt es wiederum Modelle, die wirklich stiefmütterlich behandelt werden, von den Tablets möcht ich da jetzt gar nicht erst anfangen.

Zumindest was das Thema Updates betrifft, müssen wir hier aber unsere Kritik zurücknehmen. Denn für das P Smart – als günstiges EInsteigergerät – zähle ich seit Marktstart satte 12 Updates. Sowohl die Versorgung mit den Google Sicherheitspatches – zuletzt vor gut einer Woche mit dem März Patch – als auch Funktionsupdates wie der GPU Turbo kommen an.
Und jetzt eben auch bald Android 9 und EMUI 9.x!

Was muss ich tun um Beta Tester zu werden?

Zuerst einmal die Bereitschaft mitbringen fleißig Fehler oder Probleme an HUAWEI zurückzumelden. Wer einzig und alleine als Erster Android 9 haben möchte, der wird vielleicht enttäuscht. Nämlich dann, wenn die Beta Firmware noch Fehler hat. Denn genau dafür sind Beta Tests da, um diese zu finden und an den Hersteller zu kommunizieren.

Wenn ihr dazu bereit seid, dann benötigt ihr die Beta App von HUAWEI, zur Teilnahme am friendly user test (FUT). Diese könnt ihr euch hier herunterladen:

HUAWEI Beta App – Download

Eventuell müsst ihr nach der Installation gleich noch ein Update machen. Denn aktuell ist die Version 2.3.36_global. Während ihr beim o.g. Download lediglich die 2.3.33 bekommt. Warum hier HUAWEI nicht gleich die aktuelle Version einstellt, erschließt sich mir auch nicht. Das Update über die App findet ihr unter „Persönlich“ -> „Aktualis. suchen“.

In der Beta App meldet ihr euch dann mit eurer HUAWEI-ID an. Dann geht ihr auf „Persönlich“ und wählt dort Projekt Beitreten aus, wenn ihr das gemacht habt, geht ihr auf verfügbare Projekte und wählt dort das Projekt aus.

Wenn eure Smartphone für das Projekt kompatibel ist, dann wird euch dieses angezeigt und ihr könnt den Beitritt beantragen. Damit euer P Smart am Beta Test teilnehmen kann, muss nach unseren Informationen folgende Firmware installiert sein:

HUAWEI P Smart – FIG-LX1 8.0.0.174(C432)

Ebenso darf kein Provider Patch („Angepasste Version“) installiert sein. Ist dies der Fall, wird das Projekt nicht angezeigt. Um ein solches Providerpatch zu deinstallieren, muss ein Werksreset durchgeführt werden.

Bis ihr dann in das Projekt aufgenommen werdet, kann es noch ein paar Tage dauern. Dies wird durch den zuständigen Beta Manager durchgeführt. Im Anschluss daran wird dann auch die P SMart Android 9 Beta Firmware freigegeben. Ihr erhaltet diese dann ganz normal als OTA Update.

Vielen Dank an Christian N. aus unserer #HuaweiFamily für den Hinweis und den Screenshot!

17 Kommentare

  1. Chris 11. April 2019
  2. Veritas 11. April 2019
    • Marco 11. April 2019
  3. David 14. April 2019
    • Anonymous 15. April 2019
      • David 16. April 2019
        • Elvis 16. April 2019
        • Tim 11. Mai 2019
  4. Elvis 17. April 2019
  5. Henrik 21. April 2019
  6. Christian Nienhuis 27. April 2019
    • Marco 29. April 2019
  7. Oliver 27. April 2019
    • Marco 29. April 2019
  8. Chester7445 22. Mai 2019
  9. Christian N. 31. Mai 2019
    • Rainer 3. Juni 2019

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.