Huawei Mate 20 Pro

HUAWEI Mate 20 Pro Firmware Update September

In den letzten Tagen wurde immer wieder berichtet, dass für das Mate 20 Pro Android 10 ausgerollt wird, ohne vorherige Beta (FUT). Wir haben bewusst nix dazu geschrieben. Warum? Ganz einfach, weil diese News einfach falsch war bzw. ist. Das Mate 20 Pro bekommt Android 10 / EMUI 10, aber eben noch nicht jetzt, sondern erst nach einem Beta Test und der ist noch nicht gestartet. Apropos „gestartet“, ja auch da wurden wieder viele Meldungen laut, die vorhersagten, dass die Beta am 08. Oktober startet. Auch das haben wir schon via unseren Social Media Kanälen dementiert. Es lohnt also, uns auch dort zu folgen, weil wir nicht für jede Wasserstandsmeldung bzw. jedes Dementi einen Blog Post verfassen.

Nun aber zum eigentlichen Thema. Gestern Abend hab ich noch über das Mate 20 lite und den September Patch geschrieben und in unserer Facebook Gruppe gab es ne erste Meldung, dass auch das Mate 20 Pro versorgt werden würde. Natürlich hab ich gleich die Systemeinstellungen geöffnet und geschaut, ob auch meinem Mate 20 Pro schon das Update angeboten wird. Lustige Gschicht, weil ich hab tatsächlich bei den ersten beiden Versuchen die Meldung bekommen, dass ich die aktuellste Firmware Version onboard habe. Was komisch war, dass die Anfrage länger als gewohnt dauerte, also blieb ich hartnäckig und nach dem dritten Versuch wurde mir diese Version angezeigt:

LYA-L29 9.1.0.338(C432E10R1P16)

Das Update ist 145 MB groß und kommt mit Android 9 und EMUI 9.1 daher.

Changelog

[Liste der Änderungen]

Diese Aktualisierung verbessert die Systemsicherheit mithilfe von Google-Sicherheitspatches.

Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von HUAWEI finden Sie auf der offiziellen HUAWEI-Website.

[Sicherheit]

Integriert im September 2019 veröffentlichte Android-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von HUAWEI finden Sie auf der offiziellen HUAWEI-Website: https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2019/9/

Hinweise zur Aktualisierung:
1. Ihre persönlichen Daten werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern. 
2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.

12 Kommentare

  1. Harald 18. Oktober 2019
  2. Stefan M. 18. Oktober 2019
    • Max 18. Oktober 2019
  3. KHE 18. Oktober 2019
  4. Simon 19. Oktober 2019
  5. KHE 19. Oktober 2019
  6. KHE 20. Oktober 2019
  7. Max Roosen 20. Oktober 2019
  8. Rick 22. Oktober 2019
  9. NKU 22. Oktober 2019
  10. Toni Fohr 22. Oktober 2019
    • Marco 24. Oktober 2019

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.