Huawei Mate 20 Lite

HUAWEI Mate 20 Lite Beta für EMUI 10 gestartet

ÜBERRASCHUNG!

Nach den Android 10 / EMUI 10 Beta Tests für das HUAWEI P30 (Pro) und Mate 20 (Pro/X) startet nun auch der HUAWEI Mate 20 Lite Beta Test. Überraschend deshalb, da wir das Mate 20 Lite so zu diesem Zeitpunkt nicht auf dem Zettel hatten. Denn gemäß dem EMUI 10 Update Zeitplan, hatten wir das Mate 20 Lite eher unter „Other Models“ (weitere Geräte) für das zweite Quartal 2020 eingeordnet.
Mit dem jetzigen Start der EMUI 10 Beta dürfte aber auch das Mate 20 Lite dann deutlich früher mit der finalen Android 10 / EMUI 10 Firmware versorgt werden.

HUAWEI Mate 20 Lite Beta

Angekündigt ist uns der Start für heute mit 200 Beta Plätzen. Wie uns aber erste Screenshots und Meldungen aus unserer HUAWEI Community auf Facebook zeigen, sind wohl auch hier 400 Plätze an eifrige Beta Tester – und bitte bitte nur ernsthafte Tester – reserviert.

Ihr könnt euch damit also ab sofort für den Beta Test registrieren. Aufgrund der immer wieder(!!!) auftretenden gleichen Fragen, solltet ihr trotzdem die folgenden Hinweise (am besten bis zum Ende) lesen. 😉

HUAWEI IFA EMUI 10 Update Zeitplan

Wie kann ich teilnehmen?

1. Aktuelle Firmware

Zunächst müsst ihr die aktuelle Firmware auf dem Mate 20 Lite installiert haben.

SNE-LX1 9.1.0.245(C432E4R1P1)

2. Kein Betreiber Patch

Wer zusätzlich zur „normalen“ Firmware noch einen Betreiberpatch seinesProviders – z.B. Telekom, Vodafone, 1&1 – installiert hat, kann nicht am Beta Test teilnehmen. Ein Beta Test wird immer nur auf Grundlage der offiziellen und unveränderten Firmware vorgenommen.

Wenn ihr einen Betreiber Patch installiert habt und teilnehmen wollt, müsst ihr diesen „loswerden“. Andernfalls erhaltet ihr in der Beta App (siehe nächster Schritt) eine Fehlermeldung. Leider geht dies nur über einen Werksreset, der euch wieder auf die offizielle Firmware bringt ohne Anpassung. Anschließend müsst ihr darauf achten, dass die Anpassung (Betreiber Patch) nicht installiert wird.

3. HUAWEI FUT Beta App

Für die Teilnahme am HUAWEI Mate 20 Lite Beta Test für Android 10 Q und EMUI 10 benötigt ihr weiterhin die Beta App für sogenannte FUT (Friendly User Test) von Huawei in der aktuellen Version (2.3.42). Diese könnt ihr euch unter diesem Link herunterladen.

HUAWEI Beta App Download

Nach dem Start müsst ihr euch zunächst mit eurer HUAWEI ID anmelden. Dann geht ihr auf „Persönlich“ und wählt dort Projekt Beitreten aus. Wenn ihr das gemacht habt, geht ihr auf verfügbare Projekte und wählt dort das Projekt aus.

Beta App

Wenn eure Gerät geeignet für die Teilnahme am Beta Test ist, wird euch das Projekt angezeigt und ihr könnt den Beitritt beantragen. Ob die Anfrage dann vom Beta Manager genehmigt wird, ist noch unklar. Auch dauert es regelmäßig eine Weile – in der Vergangenheit meist bis unmittelbar vor Auslieferung der Firmware – bis die Anfrage bestätigt wird.
Die Beta Firmware wird dann – wie auch von anderen („normalen“) Updates gewohnt – über die Softwareaktualisierung angezeigt und kann darüber installiert werden.

Ungeduldiges Nachfragen nützt hier also wenig. 😉

Wie kann ich die Beta wieder verlassen?

Auch das ist möglich. Hierzu müsst ihr die HiSuite Software installieren. Über diese Software könnt ihr dann ein Rollback auf die offizielle Android 9 Pie Firmware machen.

Wichtig: Dabei wird das Smartphone auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Denkt also in diesem Fall daran, dass ihr vorher eine Datensicherung durchführt.

11 Kommentare

  1. nicknyan 26. Oktober 2019
  2. Marco 26. Oktober 2019
  3. Harneld 26. Oktober 2019
    • TheFreeman 3. November 2019
  4. Maxeeel 26. Oktober 2019
    • Marcel 30. Oktober 2019
      • Marco 31. Oktober 2019
  5. nicknyan 27. Oktober 2019
  6. Norbi 31. Oktober 2019
  7. MarcoK 12. November 2019
    • Maxeeel 12. November 2019

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.