HUAWEI EMUI 10

EMUI10 Beta startet für das HUAWEI PSmart 2019

Der heutige Tag steht ja mal wieder im Zeichen des Update-Wahnsinns. Mein lieber Schwan, unfassbar, was hier schon wieder abgeht!
Bei den ganzen Updates hat sich auch der Start der EMUI10 Beta für das PSmart 2019 rein gemogelt, nachdem die EMUI10 Beta erst kürzlich für das HUAWEI P30 Lite gestartet wurde.

Wie kann ich teilnehmen?

1.Aktuelle Firmware
Zunächst müsst ihr die aktuelle Firmware auf eurem HUAWEI PSmart 2019 installiert haben.

POT-LX1 9.1.0.279(C432E8R1P12)

EMUI 10 Beta P Smart 2019
Danke an Tippgeber Torsten!

2.Kein Betreiber Patch
Wer zusätzlich zur “normalen” Firmware noch einen Betreiberpatch seines Providers – z.B. Telekom, Vodafone, 1&1 – installiert hat, kann nicht am Beta Test teilnehmen. Ein Beta Test wird immer nur auf Grundlage der offiziellen und unveränderten Firmware vorgenommen.

Wenn ihr einen Betreiber Patch installiert habt und teilnehmen wollt, müsst ihr diesen “loswerden”. Andernfalls erhaltet ihr in der Beta App (siehe nächster Schritt) eine Fehlermeldung. Leider geht dies nur über einen Werksreset, der euch wieder auf die offizielle Firmware bringt ohne Anpassung. Anschließend müsst ihr darauf achten, dass die Anpassung (Betreiber Patch) nicht installiert wird.

3.HUAWEI FUT Beta App
Für die Teilnahme am HUAWEI PSmart 2019 Beta Test für Android 10 Q und EMUI 10 benötigt ihr weiterhin die Beta App für sogenannte FUT (Friendly User Test) von Huawei in der aktuellen Version (2.3.42). Diese könnt ihr euch unter diesem Link herunterladen:

HUAWEI Beta App Download

Nach dem Start müsst ihr euch zunächst mit eurer HUAWEI ID anmelden. Dann geht ihr auf “Persönlich” und wählt dort Projekt Beitreten aus. Wenn ihr das gemacht habt, geht ihr auf verfügbare Projekte und wählt dort das Projekt aus.

Beta App
Wer an der Android 9 Beta teilgenommen hat, dürfte sich schon in der Beta App auskennen.

Wenn euer Gerät geeignet für die Teilnahme am Beta Test ist, wird euch das Projekt angezeigt und ihr könnt den Beitritt beantragen. Ob die Anfrage dann vom Beta Manager genehmigt wird, ist noch unklar. Auch dauert es regelmäßig eine Weile – in der Vergangenheit meist bis unmittelbar vor Auslieferung der Firmware – bis die Anfrage bestätigt wird. Aktuell können 400 Tester/innen teilnehmen.

Wie kann ich die Beta wieder verlassen?

Auch das ist möglich. Hierzu müsst ihr die HiSuite Software installieren. Über diese Software könnt ihr dann ein Rollback auf die offizielle Android 9 Pie Firmware machen.

Wichtig: Dabei wird das Smartphone auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Denkt also in diesem Fall daran, dass ihr vorher eine Datensicherung durchführt.

Wird euch die Beta auch schon angeboten? Werdet ihr teilnehmen und wenn ja warum?

6 Kommentare

  1. Hans-Holger 2. November 2019
  2. Marwin 2. November 2019
    • Mike 2. November 2019
  3. Markus 17. November 2019
  4. Stefan Gentzmann 19. November 2019
  5. Andy 29. November 2019

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.