Ich komme gerade vom Saturn zurück und hab ein Original Case für mein Mate 20 pro in der Einkaufstüte (natürlich umweltschonend aus Jute ;)). Eigentlich bin ich ein klassischer Online Käufer und kauf mir die Dinger gern auf Amazon oder Ebay, aber da mir das zu lange dauert und auch jemand bin, der Dinge gleich haben muss, bin ich kurz in den Offline Handel und habe eiskalt zugeschlagen. Ihr sollt natürlich auch was davon haben, da ich euch so gleich einen kleinen Kurztest zu der transparenten Hülle präsentieren kann.

Verpackungsinhalt

  • transparente Original HUAWEI Hülle für das Mate 20 pro
HUAWEI Mate 20 pro Flexible Clear Case - Verpackung vorne
Verpackung Vorderseite
HUAWEI Mate 20 pro Flexible Clear Case - Verpackung hinten

HUAWEI.blog Testkriterien

Hier gehe ich noch ganz kurz auf unsere Testkriterien ein.

Verarbeitung

Da kann man nicht viel sagen, außer dass das Case sehr gut verarbeitet ist. Der Kunststoff (TPU) ist hochwertig, riecht nicht und es hängen keine Plastikteile weg. Die Hülle schmiegt sich an das Mate 20 Pro an, so wie es sein soll.

Preis/Leistung

Das Ding kostet 14,99 EUR bei Saturn. Jetzt wo ich diese Zeilen schreibe und den Online Preisvergleich mache, da ärgere ich mich doch ein wenig. NEIN SEHR!!! Warum? Jetzt kommts, da müsst ihr jetzt durch und das lesen: Ich bin extra in den Europark nach Salzburg gefahren, weil man am Samstag bei schlechtem Wetter eh nie weiß, was man(n) machen soll, die Kinder sind dann auch beschäftigt und die Freundin zickt auch nicht rum. Außerdem wollt ich ja rapido eine Hülle für mein neues Mate 20 pro haben, das erwähnte ich ja bereits.

Ich also rein in den Saturn, erstmal die 8K Fernseher für knapp 8K Euro bestaunt, dann noch kurz hin zum Mate 20 RS Porsche Design (das ist schon so eine Art Ritual, wenn ich im Saturn bin) und dann die transparente Hülle geschnappt, noch kurz überall nach nem günstigeren Modell, evtl. von HAMA geschaut, aber die Dinger kosteten genauso, wie das Original 14,99 EUR. Also ab zur Kasse und bezahlen wollen. Wie ich nämlich die Karte zücken wollte, sagte die nette Kassiererin, dass das Teil 19,99 EUR kostet. WHAT!? Ich hab gar nix gesagt, sondern nur auf den Preis gedeutet. Tja, dann telefonierte sie erstmal. Wie sie endlich jemanden erreicht hatte, sagte sie mir, dass ich wieder zurück müsse und mir eine Rechnung holen darf. Jawoll! Im lovin it!

Also der Freundin und den Kindern kurz erklärt, dass ich wieder zurück muss. Die haben mich mit großen Augen angschaut und wohl gemeint, ich will mir noch was kaufen. Egal, für Erklärungen keine Zeit. Natürlich gibt es im ganzen Saturn genau zwei Verkäufer für die Abteilung TELEKOM! Die waren natürlich beschäftigt, weil JEDER Smartphones AUF PUMP kaufen wollte (ungelogen!). Die haben erstmal die Rechnung usw. fertig gemacht und haben sie dann persönlich in die Kreditabteilung begleitet. Also stand ich da mal geschlagene 10 Minuten… *schnauf*

Als ich an der Reihe war, meinte der Verkäufer dann, dass er noch einen anderen Kunden habe, der schon wartet. An meinem Blick erkannte er wohl, dass das nicht die richtige Antwort war und hat gleich meine Rechnung ausgestellt. Wieder an die Kasse, raus zur Freundin, ihr noch kurz die Geschichte erzählt, die ich euch jetzt auch erzählt habe und das Ding ausgepackt und aufs Handy gepackt. UND WAS SEHE ICH JETZT IM INTERNET auf der Saturn.de Seite? Das Ding kostet da 11,99 EUR! SA MA!? Wollt ihr mich verarschen?!

Egal, ihr kennt jetzt die Geschichte, ihr wisst, dass es die Hülle für 11,99 EUR (versandkostenfrei) bei saturn.de zu kaufen gibt und alles ist gut. ;)) Den Frust hab ich mir ja jetzt von der Seele geschrieben. *UFF*

Huawei Mate 20 pro - Transparente Hülle / Case - im Test

Noch geiler wirds jetzt allerdings (mir kocht schon wieder was hoch :D), wenn ich mir den Preis auf amazon.de anschaue. Da wird die Mate 20 pro Hülle nämlich als Plus Produkt für 5,71 EUR geradezu verscherbelt! Schauts euch an: *klick*

Bei Ebay schauts auch besser aus, was den Preis anbelangt, da bekommt man das Original für 7,45 EUR als Plus Produkt und somit versandkostenfrei: klick


Funktionalität

Die Hülle lässt sich leicht anbringen, wenn man sie über die Ecken aufzieht. Sie ist absolut transparent (ob das so bleiben wird, wird der Langzeittest zeigen). Da ich die Gesten Steuerung beim Mate 20 pro nutze, müssen die Seiten und das Kinn “frei” bleiben. Auf den Seiten funktioniert das recht ordentlich, wenn ich allerdings von unten nach oben wische, fühle ich den Rand der Hülle doch recht deutlich. Kann natürlich sein, dass das nur hypersensiblen Menschen auffällt, ich finde es aber störend. Lustigerweise ist die obere Kante viel runder und nicht so kantig. Eventuell habe ich da ein Montags Case erwischt, oder es ist generell so. Wäre nett, wenn jemand, der die Hülle schon besitzt das Nutzergefühl in die Kommentare schreiben würde. Bei mir gibt es dafür auf jeden Fall einen Punkt Abzug.

Die Kamera wird gut geschützt, da die Hülle eben mit eben dieser abschließt und man so ohne Bedenken das Mate 20 pro auf den Tisch legen kann, ohne dass irgendetwas kippelt oder gar kratzt.

Die Buttons (Power Button und Lautstärke Wipe) sind auch abgedeckt und funktionieren trotzdem tadellos.

Auch die Öffnungen für den Ladestecker oder die Mikros und die Sensoren sind da wo sie sein sollen und verdecken nichts.

Inzwischen habe ich das Case auch mit einer Panzerglas Folie genutzt und muss sagen, dass das auch funktioniert. Zumindest für das von mir getestete Panzerglas von Artwizz für das Mate 20 Pro.

Design

Passt sich dem hochwertigen zu schützenden Mate 20 pro perfekt an und sieht dabei noch verdammt sexy aus. Das kleine Detail “HUAWEI” – Schriftzug an der Seite rundet das Design ab. Auch die Kamera, der markanteste Teil am Rücken des Designer-Schmuckstücks, kommt noch immer gut zur Geltung. Wie das ausschaut, zeige ich euch am besten in nem Video:

YouTube

Wenn Du mobil zugreifst, können wir die Videos aktuell nicht unterstützen.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verpackung

Zuviel Plastik, außer das Inlay, das die Hülle stabil hält ist alles aus Plastik. Das muss doch nicht sein. Das gibt natürlich auch Abzüge in der Gesamtnote. In Tagen an denen 10tausende Schüler jeden Freitag die Schule wegen Ihrer Zukunft, im Hinblick auf die Umwelt, schwänzen, muss das gesagt werden.

Fazit

Also, wenn ich mir die Preise im Internet anschaue und so eine Original Hülle schon unter 6 EUR haben kann, dann muss ich einfach zuschlagen. Die Verarbeitung ist top, das mit der Verpackung muss jeder selbst mit seinem Gewissen vereinbaren und mit der eckigen Kante kann ich definitiv leben. Am Ende des Tages überwiegt das Preis / Leistungsverhältnis.

*Dieser Beitrag enthält REF LINKS zu Amazon und EBAY

8.0 Brauchbar
  • Verarbeitung 9
  • Preis / Leistung 9
  • Funktionalität 7
  • Design 9
  • Verpackung 6
  • Nutzerbewertungen (4 Stimmen) 4.2
Teilen:

Über den Autor

Rainer

Inhaber. Gründer. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater. Ex-Mann. Blogger. Bayer. Biertrinker. Prokrastinator. Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert. πάντα ῥεῖ - alles fließt

24 Kommentare

  1. Avatar
    Phuong veröffentlicht am

    du kannst den onlinepreis bei saturn/mediamarkt bekommen. muss denen nur sagen, dass es online günstiger ist und du bekommst eine Preisanpassung xD…

  2. Avatar
    Yannick veröffentlicht am

    Die Hülle wird sich irgendwann verfärben. Außerdem siehst du bei durchsichtigen Hüllen immer den Dreck, der sich über die Zeit hinter dem Handy sammelt. Hab ich so schon zich mal erlebt und passiert dir bei jeder dieser Hüllen. Lieber ne gescheite Hülle wie die von Spigen, schützt das Gerät und sieht gut aus. Klar, die tolle Gehäusefarbe des Mates sieht man dann halt micht mehr, aber Schutz>Aussehen würd ich mal sagen!

  3. Avatar
    Marcel veröffentlicht am

    Lässt sich die Hülle denn auch mit irgendwelchen Panzergläsern nutzen? Haben die transparente von spigen und die Rugged Armor von Spigen – bei beiden passt das “Panzerglass” leider nicht.

    • Rainer Fürst
      Rainer Fürst veröffentlicht am

      Zur Zeit habe ich noch kein Glas. Der Marco hat das aber glaube ich schon getestet. Schau mal hier auf dem Blog nach “Panzerglass”

  4. Avatar
    Andreas veröffentlicht am

    Ich habe die Hülle von Anfang an drauf und auch bei Saturn gekauft.
    Das mit den unterschiedlichen Preisen auch bei anderen Produkten ist mir auch schon aufgefallen und ich finde es unprofessionell.
    Die Hülle selber finde ich gut, der Test gibt meine Erfahrung dazu ganz gut wieder.
    Sie sieht schick aus, bringt das Design gut zur Geltung und bietet den nötigsten Schutz.
    Ich finde sie klasse. Und falls sie überhaupt unansehnlich vergilben sollte, kauft man für ein paar € eine neue.
    Bei einem tausend € Smartphone sollte das die geringste Sorge sein.

  5. Avatar
    Andy veröffentlicht am

    Ich hatte auch eine Silikon Hülle,hat auch gut gepasst,ich bin aber trotzdem zu einem geschlossenen Case übergegangen
    Erstens schützt der vordere Deckel etwss das Display (Folie war mir da zu wenig), und zweitens fahre ich jeden Tag mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da schützt das geschlossene Teil vor allzu neugierigen Blicken wenn ich beim Benutzen den Deckel umklappe…ist mir einfach sicherer nachdem ich vor einigen Jahren mein damaliges i Phone im Bus beinahe an einen Deppen verlor,der es mir aus der Hand zu reissen versuchte… tja Sachen gibt’s….

  6. Avatar
    Jörg veröffentlicht am

    Ich habe meine auch beim Saturn gekauft. Allerdings für das Mate 20. Mag ja eher die klassische Form. Egal….. Am 2 Tag herunter gefallen. Beim einsteigen ins Auto aus einer Höhe von ca 60 cm. Genau auf die Seite wo die Hülle schützen sollte. Ist komplett eingedrückt. Taugt also irgendwie gar nichts.

  7. Avatar
    Heiko veröffentlicht am

    Hmm… eigentlich liegt die Hülle doch dabei und kostet doch garnix.

    Verfärben wird sie sich. Ist halt Kunststoff.

  8. Avatar
    Volker veröffentlicht am

    Ich habe mir bei eBay eine ähnliche Hülle für 1,79 direkt aus China bestellt. Die Qualität ist absolut top und die Ecken sind sogar extra verstärkt, für besseren Schutz bei Sturz.

    • Avatar
      Daniel_Becket veröffentlicht am

      Bin auch ein Fan von TVC Mall in Shenzhen. Habe mittlerweile dort so viele günstige Hüllen für mein Mate9 PD gekauft, dass ich nun kein anderes Handy kaufen darf. Was würde ich mit all den Hüllen dann anfangen? Man kann 1x im Monat auf die Seite und findet dann immer wieder neue passende Modelle und Designs.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere