Ihr habt es bestimmt schon auf unseren Sozialen-Kanälen gesehen – wir waren die Tage beim Huawei P8 Fan-Event in Düsseldorf dabei. Geladen waren neben ausgewählten Betatestern, welche lt. Huawei wirklich gute Hilfe geleistet haben, auch Fan’s, die via Facebook die Einladung zum Event gewonnen haben. So waren wir dann gegen 13:00 knapp 20-25 Personen, welche den Rest des Tages mit Huawei bestreiten sollten.

Nachdem wir uns alle angemeldet haben, gab es im „Berlin“ (einem der Besprechungsräume in der Huawei Europazentrale) eine Begrüßung durch Lars Keßler (Servicemanager und Fanbeauftragter für die Marke Huawei in Deutschland).

Im Anschluss daran folgte ein sehr ausgiebiges Mittagessen in der Kantine, des ca. 1300 Mitarbeiter starken Huawei Headquarters.

Frisch gestärkt ging es dann zu einer Begrüßung durch Richard Ren, dem Europa Chef von Huawei,  sowie Matthias Mittelviefhaus, dem Vize-Chef von Device Consumer BG – Huawei Deutschland in Düsseldorf. Man hätte denken können, die Fans werden nur durch die Pressevertreter oder Fanbeauftragte begrüßt, NEIN! bei Huawei ist die Begrüßung der Fan’s immer noch Chef-Sache.

Wir haben bei der Begrüßung einige Fakten und Randinformationen zu Huawei selbst, aber vor allem zum P8 bekommen, welches uns als nächsten Punkt dann gleich zu Arne Herkelmann (Verantwortlicher für das Smartphone Portfolio bei Huawei Europe) bringt, der übrigens ein verdammt cooles T-Shirt anhatte. Dieser stellte uns das Huawei P8 ausgiebig vor.

Arne Henkelmann präsentiert das Huawei P8

Einen kleinen Eindruck könnt ihr euch zum Beispiel anhand unseres Videos, zum Versuch ein Corning Gorilla Glass 3 Display mit einem Messer zu zerstören, verschaffen.

So gegen 17 Uhr ging es dann zurück nach „Berlin“ – Ihr merkt, wir haben quasi eine Deutschlandreise im Huawei HQ Düsseldorf hinter uns, und das ganz ohne Flugzeug :D. Hier erwartete uns dann eine Delegation von Designern und Technikern aus Shenzen, dem Hauptsitz von Huawei. Die vier Jungs waren nicht vor Ort, sondern wurden per Live-Video-Konferenz dazugeschalten. Grund hierfür war ein Frage & Antwort Szenario, welches ihr bald bei uns sowohl in einem Video auf unserem Youtube Kanal, als auch auf dem Blog sehen könnt. Es sind einige echt interessante Fragen bezüglich der Entwicklungszeit oder aber QI-Laden gestellt und beantwortet worden. Da dürft ihr wirklich gespannt sein!

Nach dem Interview ging es für die meisten dann ins Hotel, um sich noch einmal für das Abendprogramm frisch zu machen. Wir haben in der Zeit, ihr habt es vielleicht auf Instagram gesehen, ein Hands-On vom Huawei P8 Max gemacht, welches ebenfalls die Tage hier bei uns erscheinen wird. Ich muss echt sagen, das P8 max ist wirklich groß, aber lasst euch auch hier überraschen.

Gegen 19:00 Uhr ging es dann auch für uns Richtung Hotel, um die anderen ab zu holen und dann doch noch vor „Ladenschluss“ den Check-In zu machen. Ab 20:00 Uhr startete das Abendprogramm in der Brauerei Kürzer, einer sehr jungen Brauerei, welche im Herzen der Düsseldorfer Altstadt seit 2010 in den Gebäuden der ehemaligen „Quetsche“ Altbier braut. Nach Speis und Trank vor Ort ging es dann noch zum Rhein, der sich anbat die von Huawei an die Fans verteilten P8 ausgiebig zu testen. Besonders der „Lichtmalerei“ Effekt stand vor dem Rheinturm im Augenmerk.

Nach einem sehr schönen und langen Tag fand der Abend dann seinen Abschluss morgens um halb 2 in der Lobby des Hotels, bei netten Gesprächen rund um das Thema Huawei, aber besonders natürlich über das Huawei P8.

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Sascha Lewandowski

Die Symbiose zwischen dem Menschen und der Technik treibt mich als Informatiker an, euch das Wissen nicht nur im Consumer-, sondern auch auch um Enterprise-Bereich zu eröffnen.

4 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Sascha Lewandowski
SamX

Hallo,

wird das P8 mit 64GB und Kirin 935 es eigentlich auch "irgendwann" nach Deutschland schaffen, oder ist diese Version ausschließlich nur für den chinesischen Markt bestimmt?

Avatar for Sascha Lewandowski
Marco

Das weiß derzeit KEINER. Die endgültige Entscheidung steht selbst bei Huawei nach unseren Informationen noch aus. Wobei es Anlass zur Hoffnung gibt....

Avatar for Sascha Lewandowski
Steve Winsker

Hallo Sascha.

Danke für die Rückblende des Events.

Das war ein toller Tag mit vielen Eindrücken.

Grüße

Steve

Avatar for Sascha Lewandowski
Autor
Sascha Lewandowski

Hey Steve,

es freut mich, dass dir meine Rückblende gefällt. Der Tag war echt schön, und man hat viele neue aber auch bekannte Gesichter gesehen. Bis zum nächsten Event ;).

Sascha

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.