Nach der Dual SIM Variante des Huawei GX8 von der wir hier bereits berichteten, folgt jetzt auch das Update für alle die, die ein Single SIM Huawei GX8 Ihr Eigen nennen. Nachdem man auch hier seit März zusammen mit registrierten Beta Testern intensiv die Firmware getestet hat – auch wir hatten euch den Download für die GX8 Marshmallow Beta hier erst vor Kurzem zur Verfügung gestellt – wurde nun diese Woche offiziell die Firmware freigegeben.

RIO-L01C432B330 (Android 6.0.1 – EMUI 4.0)

 

Gemäß offizieller Upgrade Guideline können die Versionen RIO-L01C432B170 (aktuellste Lollipop Stable) und RIO-L01C432B302 (Marshmallow Beta Firmware) aktualisiert werden. Da es sich hier um eine Vollversion handelt, sollte die aktuell installierte Basis jedoch vollkommen egal sein und das Update letztlich auf jeder installierten Firmware möglich sein.

Datensicherung

Bevor ihr loslegt, sichert euch bitte eure Daten, da bei dem Update alle User Daten gelöscht werden. Wie das am einfachsten geht, lest ihr bei uns nach: Huawei Datensicherung – komplettes Backup

Huawei Backup
Huawei Backup
Preis: Kostenlos

Ebenso sollte eure Micro SD Karte mindestens 8GB Speicher haben.

Download

RIO-L01C432B330: offizieller Huawei-Server | Mirror von MEGA

Installation

Hier geht Ihr einfach eure bevorzugte Methode Step-by-Step durch.

Normale Methode

  1. Entpacke die RIO_L01_C432B330.zip (z.B. mit 7zip am PC oder Keka am Mac)
  2. Kopiere den kompletten “dload” Ordner mit der darin enthaltenen “UPDATE.APP” in das Root Verzeichnis (das ist die oberste Ebene) deiner Micro SD-Card
  3. Tippe in der Telefonapp folgende Zeichenfolge: *#*#2846579#*#* und wechsle anschließend ins “ProjectMenu” -> “Software Upgrade” -> “SDCard Upgrade” und bestätige abschließend mit “OK”
  4. Es startet der Update Prozess und im Anschluss daran startet dein GX8 neu

Force Update Methode

  1. Entpacke die RIO_L01_C432B330.zip (z.B. mit 7zip am PC oder Keka am Mac)
  2. Kopiere den kompletten “dload” Ordner mit der darin enthaltenen “UPDATE.APP” in das Root Verzeichnis (das ist die oberste Ebene) deiner Micro SD-Card
  3. Stelle sicher, dass dein GX8 ausgeschaltet und die Micro SD Karte mit dem “dload”-Ordner eingelegt ist. Halte nun die VOLUME UP, die VOLUME DOWN Taste und den POWER Button gedrückt, bis ein Menü erscheint. Wechsle im Anschluss in den “Software Upgrade Mode”.
  4. Der Update Prozess startet und dein GX8 startet danach selbständig neu.

Wir empfehlen für die Funktionstüchtigkeit eures GX8 nach dem Update einen manuellen Factory Reset durchzuführen.

Changelog

wird nachgereicht

Warnung / Sicherheitshinweis

Der Download, die Installation und der Gebrauch der Firmware geschieht auf eigene Gefahr. 
Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Funktionstüchtigkeit und Kompatibilität der Software. 
Für evtl. Schäden an euren Geräten übernehmen wir keine Haftung. 
Auch für die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gehaftet. Die Firmwareversion wurde von uns noch nicht getestet.

 

Teilt uns eure Eindrücke mit oder wenn ihr Fragen habt stellt diese, denn wir sind immer neugierig und freuen uns auf euer Feedback.

Teilen:

Über den Autor

Avatar

Papa, Herrchen, Uniformträger und ein in jeder freien Minute an Technik interessierter Hobbytüftler der jetzt auch einen auf Freizeit-Blogger macht, um euch mit nützlichem Wissen zu versorgen.

6 Kommentare

  1. Avatar
    Souli veröffentlicht am

    Mal eine Frage, wollte gerade ein Backup mit Huawei Backup machen, da erscheint bei mir die Meldung: Dieser Artikel ist nicht kompatibel mit Deinem Gerät ???
    Habe ein:
    Modelnummer: Huawei RIO-L01
    Build-Nummer: RIO-L01C150B130
    Android: 5.1
    EMUI Version: EMUI 3.1
    Angepasste Version: CUSTDEUC150D004
    Es ist die Single-SIM Version

    • Avatar
      Rainer veröffentlicht am

      Wenn du die Huawei Backup Version aus dem Play Store geladen hast dann kann das sein. Soweit ich weiß ist diese ist nur für Android 6.0 und höher geeignet.

  2. Avatar
    Martin veröffentlicht am

    Habe von der B190 erfolgreich ein Upgrade durchgeführt. Ist natürlich auch die Single-SIM-Variante.

    • Avatar
      Philipp Levermann veröffentlicht am

      Danke Martin für die information.
      Wird bestimmt jetzt einigen die Frage ersparen ob sie auch von der B190 aus das Update installieren können.

  3. Avatar
    thea veröffentlicht am

    Eine kurze Frage kommt den nicht auch mal die update Version die man automatisch aktualisieren kann ? Oder geht das nur über
    Einen manuellen download ?

    • Avatar

      Die Updates kommen natürlich auch direkt aufs Gerät (OTA) allerdings nur wenn diverse Voraussetzungen erfüllt sind. Mehr zu Updates findest du hier: https://www.huaweiblog.de/firmware-update-was-bedeutet-cust-emui-und-co/

      Grundsätzlich bevorzuge ich persönlich aber immer eine manuelle Installation.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere