CES 2014 – Huawei enthüllt eigene Spielekonsole "Tron"

In Las Vegas ist diese Tage die CES 2014 in vollem Gange und viele Hersteller präsentieren ihre Neuheiten und verbesserten Produkte. Darunter stellte auch der chinesische Anbieter Huawei am Montag, 06.01. mit dem Ascend Mate 2 sein neustes Phablet mit schnellem LTE vor. Doch das ist nicht alles, was neu ist aus dem Hause Huawei.

Bild: journaldugeek.com

Bild: journaldugeek.com


Eher klein und unauffällig präsentiert Huawei auf seinem CES-Stand ein völlig neues Produkt. Genauer eine Android Spielekonsole namens Tron.
Viel zu Tron ist noch nicht bekannt, da auf dem Stand keine Informationen zu den Spezifikationen vorhanden waren. Was wir wissen ist, dass als Betriebssystem, wie bereits oben geschrieben, eine angepasste Androidversion mit eigener Oberfläche zum Einsatz kommt. Weiter kann man den Bildern entnehmen, dass die die Konsole über einen microSD-Slot, einen USB- und HDMI-Anschluss, WLAN sowie eine Ethernet-und Bluetooth-Schnittstelle verfügt. Das war es aber auch schon.
Bild: journaldugeek.com

Bild: journaldugeek.com


Mit der Konsole Tron gibt es passende Wireless-Controller, die sehr an die Controller von Microsoft´s Xbox oder Sony´s Playstation erinnern. Neben den herkömmlichen Thumbstick, dem Steuerkreuz und den Knöpfen scheint der Tron Controller auch einen Touchpad dabei zu haben. Die genauere Funktion davon ist leider noch nicht bekannt.
Bild: journaldugeek.com

Bild: journaldugeek.com


via

3 Kommentare

  1. Martin 8. Januar 2014
    • MiaLauflion 9. Januar 2014
  2. Marco 9. Januar 2014

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.