CES2013 – Huawei Pressekonferenz heute um 22:00Uhr

7

Heute um 1:00pm Ortszeit (22:00 Uhr hierzulande) findet die Huawei Pressekonferenz auf der CES2013 statt.

Wer live dabei sein will, kann dies bei den Kollegen von cnet.com machen. Dort gibt es einen Liveblog von der Veranstaltung. Um direkt zum Liveblog zu gelangen folgt einfach dem Link unten oder unseren Kommentaren ;).

Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten von Huawei auf der CES2013 gibt es dann morgen hier bei huaweiblog.de.

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Rainer

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

7 Kommentare

  1. Avatar for Rainer
    Rainer Veröffentlicht am

    Huawei CEO Richard Yu teilt mit, dass man es geschafft hat vom Auftragsfertiger zur eigenen Marke zu werden. Dieses Jahr will man den Highend Markt besser bedienen.

  2. Avatar for Rainer
    Rainer Veröffentlicht am

    Als erstes wird mehr auf das 6,1 Zoll große Ascend Mate eingegangen. Es hat ein 6,1 Zoll großes Display und einen Metallrahmen. Trotz der Größe soll es gut in der Hand liegen und auch noch in normale Taschen passen.

    weitere Features:
    – augmented reality GPS navigation
    – floating windows
    – smart reading
    – UI redesign für Einhandnutzung

  3. Avatar for Rainer
    Rainer Veröffentlicht am

    Das Ascend D2 hat ein 5 Zoll großes Display mit 443 PPI bei einer 1080×1920 Auflösung.
    Der Akku hat 3000mAh; genug für 2 Tage.
    Zudem ist es Staub und Wasser resistent. Der Huawei Manager beweist das indem er Wasser über das Phone schüttet.

    Wassertest

    Zudem macht er einen Live-Falltest und zeigt „We are not broken“

  4. Avatar for Rainer
    Rainer Veröffentlicht am

    Als nächstes kommt das Huawei Emotion UI.

    – schlank und einfach in der Nutzung
    – über 100 Themes sind online verfügbar
    – enthält über 200 Bugfixes für Android 4.1

  5. Avatar for Rainer
    Rainer Veröffentlicht am

    Zusammenfassung und das war´s im Android Bereich.
    Yu´s abschließender Kommentar „Das beste Smartphone kommt dieses Jahr von Huawei. Nicht von den Mitbewerbern“

    Die wichtigesten Antworten aus dem Q&A Teil:
    – Beide Produkte werden global erhältlich sein.
    – Zum Preis der beiden Phones gibt es noch keine Angaben.
    – Auf dem World Mobile Congress in Barcelona werden zwei weitere Produkte vorgestellt.

Hinterlasse einen Kommentar